Frage von Number01, 34

Welchen Vorteil hat es für einen Frisör, keine Termine zu vergeben?

Es gibt in meiner Stadt einen namhaften Frisör, der normal keine Termine vergibt, außer bei den Damen und für spezielle Behandlungen. Bei Herren gar nicht, außer auch für spezielle Behandlungen. Man kann also ohne Termin kommen für reguläre Schnitte. Der Laden läuft nicht schlecht- der Sinn dahinter erschließt sich mir nicht.

Vielleicht erkennt ihr ihn.

LG

Antwort
von bikerin99, 23

Früher gab es üblicherweise keine Termine beim Friseur. Das war dann so, dass du hingegangen bist und einfach gewartet hast, bis du drangekommen bist. Hat lange gut funktioniert. Irgendwann, ich glaube in den 80er oder Anfang 90er Jahre wurde es gang und gäbe, dass du einen Termin brauchst.

Antwort
von TrudiMeier, 21

Die Herren sind in 10 Minuten abgefertigt. Die lassen auch trocken schneiden oder man muss denen einfach nur übern Kopp fönen und nicht mit drei verschiedenen Rundbürsten arbeiten. :-)

Die kann man also mal kurz zwischendurch mal abfertigen. So wird gleich möglicher Leerlauf (oder abgesagte Termine) gefüllt.

Kommentar von Number01 ,

Ok, Danke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten