Welchen Vorteil hat ein DSL-Vertrag bei Telekom direkt, Unterschied zu z.B. 1und1?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Guten Tag iTech01,

hier wurde dir ja schon Einiges aufgezählt.

Ganz oben sehe ich unseren Kundenservice. Natürlich haben wir auch manchmal verbesserungsbedarf, aber generell hast du eine kostenfreie Rufnummer zum Kundenservice, auf unserer Internetseite wird dir ein Chat angeboten, wir haben vielerorts Telekom Shops, du erreichst uns mit Telekom hilft auf Twitter, Facebook und co. Zusätzlich sind wir seit fast zwei Jahren auch auf uns fremden Seiten, wie hier unterwegs. 😃

Im Mobilfunkbereich bieten wir das beste Netz, wenn noch der passende Handytarif zum Festnetz fehlt.

Unser neues EntertainTV ist auch sehr hervorzuheben: https://www.entertaintv.de/ Das Produkt mit unserer höchsten Kundenzufriedenheit wird noch besser.

Unser MagentaEINS Paketvorteil verbindet Festnetz und Mobilfunk mit weiteren Vorteil, wie zum Beispiel einer monatlichen Gutschrift in Höhe von 10 Euro brutto auf der Mobilfunkrechnung, der kostenfreien Nutzung von EntertainTV mobil und einer Flatrate vom Festnetz in alle Handynetze.

Ich hoffe, dass du jetzt ein paar Anreize hast. Wir warten auf dich. Bei Rückfragen stehen wir dir gerne per Kontaktformular zur Verfügung: https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team

Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag!

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

beim netzbetreiber selbst, die meisten netze gehören direkt zur telekom, hast du im wesentlichen zwei vorteile.

zum einen hast du da, wo das netz nicht ganz optimal ausgebaut ist bei der telekom die zuverlässigeren aussagen über erreichbare geschwindigkeit, zum anderen hast du im fehlerfall einen direkten ansprechpartner...

zeitweilen hatte 1&1 auch einen eher schlechten ruf, weil die schneller gewachsen sind, als denen bekommen ist. aber die haben viel an sich gearbeitet. unterm strich betrachtet macht es aber nicht viel unterscheid.

ach ja, ich weiß nicht ob es immer noch so ist. aber ein wesentlicher vorteil der telekom gegenüber 1&1 war einmal, dass bei einem fehlgeschlagenen einzug bei 1&1 (zu) hohe bearbeitungsgebühren erhoben wurden.

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hoffe, dass ich jetzt nichts falsches erzähle, aber meiner Meinung nach telefoniert man bei der Telekom über die Telefonleitung, bei den anderen Anbietern, welche die Kabel der Telekom verwenden, dagegen über das Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DGsuchRat
01.10.2016, 23:45

Mittlerweile auch nicht mehr. Alle die jetzt noch kein VOIP (Voice over IP) haben, werden auch umgestellt, zwangsweise. Das war mal so, jetzt aber auch nicht mehr.

2

@iTech01,

mit der Telekom als Provider bin ich seit Jahrzehnten zufrieden. In Bezug auf DSL würde ich nie einen anderen Provider wählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn sie kein eigenes netz haben müssen die alle über telekom gehen Bei Reklamation ist die telekom dann besser, da direkt auch hast du bei telekom 3 rufnr und call by call war nur bei telekom erlaubt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1und1 ist günstig, schnelles internet, sehr gute Kundenservice.
Bin selber bei 1und1 bin sehr zufrieden.
Ich finde telekom arsch teuer, ich halte nichts vom telekom

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von casala
01.10.2016, 23:42

da bist du aber eine ausnahme. im meinem umfeld wandern die 1&1 kunden ab, weil sie viele ausfälle haben und der kundenservice sie verhungern läßt.

3 - 5 std im monat nicht erreichbar zu sein ist schon dreist. ist mir bei der telekom noch nie passiert.

1

Telekom, zwar teurer aber zuverlässiger und Hilfe bekommt man immer sehr schnell, 1&1 macht vieles falsch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?