Frage von ccnflavour14, 27

Welchen Unternehmen muss ich verpflichtend meinen Umzug melden (Bank,Versicherung...)?

Bin aus Bildungszwecken umgezogen und mein neuer Wohnort ist nun mein Hauptwohnsitz. Mein früherer Wohnort (Eltern) habe ich aber als Zweitwohnsitz beibehalten.

Antwort
von DerHans, 4

Wenn du sicher stellst, dass dich deine Post erreichst, brauchst du VERPFLICHTEND überhaupt niemandem mitzuteilen.

Antwort
von azmd108, 20

Einwohnermeldeamt
Krankenkasse
Banken/Kreditgeber
Versicherungen
Internet/TV + Strom (sowieso)
Handy-tarif

Allgemein allen, mit denen du in irgendeiner (Geschäfts)beziehung stehst.

Antwort
von Mignon4, 17

Allen, mit denen du in irgendeiner Geschäftsbeziehung stehst, ob mit oder ohne Vertrag, und die dich erreichen können müssen, was ja schon in deinem eigenen Interesse ist.

Außerdem solltest du gleichzeitig bei der Post einen Nachsendeantrag stellen. Dieser gilt meines Wissens jedoch nur für eine Übergangszeit von 3 Monaten.

Antwort
von ioannis1, 22

Bak, Versicherung, krankenkasse, Telefon anbieter, Strom anbieter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten