Frage von ddd321, 54

Welchen Teig für italienische Pizza?

Hi, ich will morgen Pizza machen.. Welchen Teig verwendet man da am besten (so dass es wie beim Italiener schmeckt ;) ) LG

Antwort
von Dahika, 22

Das ist ein Hefeteig. ABer es liegt nicht nur daran, dass die Pizza bei vielen Italienern besser schmeckt. Es liegt am Ofen. Eine Pizza braucht eigentlich ungeheuer heiße Temperaturen. 300 Grad mindestens. Das schafft aber kein normaler Haushaltsherd.

Da ich selbst auch keinen Pizzaofen besitze, mache ich mir selbst nie eine Pizza, sondern esse sie nur beim Italiener. Unsere Herde sind einfach zu kalt.

Antwort
von Herb3472, 29

Der Teig ist ein Hefeteig aus Pizzamehl "00", Hefe, Salz und Wasser. Das wichtigste daran ist das spezielle Pizza-Mehl, welches besonders viel Kleber-Eiweiß enthält. Man bekommt es in größeren Supermärkten. Nach dem Kneten lässt man den Teig wie jeden Hefeteig "gehen", bevor man ihn portioniert.


Antwort
von Vivibirne, 2

Hefeteig. Kann aber trotzdem bissl anders schmecken :-) lg

Antwort
von sikas, 15

hefeteig nur dem mit richtig langer teigführung heist über nacht  in kühlschrank gehen lassen.

Dann ca 3stunden vor gebrauch raus und gut durchkneten.gehen lassen dann  wieder kneten und auf das/die Bleche legen wenn gegangen belegen und ab in den so heiß wie möglichen  ofen meist 250°C Auch beim herstellen den  Teig mindestens 10 minuten kneten .

LG Sikas

Antwort
von Deichgoettin, 22
Antwort
von wollyuno, 7

hefeteig

Antwort
von Falkenpost, 12

Und das Salz erst beim zweiten Durchkneten dazugeben.

Antwort
von Dovahkiin11, 18

http://www.chefkoch.de/rs/s0/Pizzateig/Rezepte.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten