Frage von Linaundnilo, 241

Welchen Stromanbieter soll ich nehmen? Habt ihr Erfahrungen?

Halli Hallo

Nachdem heute die Knaller Nachzahlung von der bew im Briefkasten war wollt ich wechseln . Hab den bew normal Tarif den jeder bekommt wenn er nix sagt .

Nun hab ich mal geschaut

Bew jetzt kostet die Kwh 24,79 Cent.
Und Jahresgebühr 84,96 Euro

Im billig Tarif ist die Gebühr 60 Euro und die kwh: 21,7 Cent

Ist ja auch ganz ansprechend.

Bei e.on kostet es 108 im Jahr und kwh 24,18 ct Eig ja teurer Genau wie bei yello

Nur hat man bei der bew ja keinen Bonus (mit dem ich eh nix anfangen kann (wie der verrechnet wird usw ))

Und dann hat man bei e.on und yello keinen persönlichen Ansprechpartner

Wie sind eure Erfahrungen Welchen Anbieter habt ihr ? Welchen könnt ihr empfehlen?
Evt doch bei der bew bleiben nur den Tarif wechseln ?

Danke für eure Ratschläge

Antwort
von 12132nibe, 206

Hab mal geschaut zurzeit gibt es noch gute Angebote.Zurzeit gibt es bei
Check24 gute Angebote.Gib verbrauch 4800 Kwh an .da bezahlst du
rechnerisch abzüglich des Bonus 967,64 Euro  EON und bei BEW bezahlst du
1517,15 Euro =549,51 Euro.Das ist doch was.super wäre wenn du über
payback check24 gehst das bei google bloß eingeben und dann bei
Verbrauch soweit nach unten gehen wie du deinen genauen Verbrauch
angeben kannst  PLZ noch dann auf vergleichen .Dann gehst du auf EON und
gibst deine Daten an.Wäre toll wenn du bei Paybacknr.die 1091194615
angibst dann bekomme ich noch paar Punkte.Der Wechsel geht schnell die
Kündigen auch deinen jetzigen Anbieter nur Kundennr. angeben .Ich würde
an deiner Stelle sofort wechseln.gruss

Antwort
von Joschi2591, 205

Hast Du die Anbieter schon mal bei check24 verglichen?

Da findest Du alles Wissenswerte zu den Anbietern inkl. AGB, check24 Richtlinien, Bewertungen der Tarife durch check24 usw.

Warum kannst Du mit einem Bonus nichts anfangen?

Entweder kriegst Du den am Anfang des Vertrages (oder wenige Wochen später) oder er wird Dir von der Jahresrechnung abgezogen.

Dadurch verringert sich natürlich der Gesamtpreis.

Der Wechsel wird von check24 in die Wege geleitet, wenn Du Dich entschieden hast. Du brauchst Dich um nichts zu kümmern außer Deine Daten ordnungsgemäß in das Formular einzutragen und online abzuschicken.

Du kannst auch jedes Jahr oder alle 1 1/2 Jahre wieder wechseln und jedesmal einen Bonus kassieren.


Kommentar von Linaundnilo ,

aber da stehen so viele schlechte Bewertungen und teilweise anbietet die man nie im leben gehört hat. Und ja hab mit verivox geschaut und check 24 😉

Kommentar von Joschi2591 ,

Wenn Du solche auswählst, die die check24 Richtlinien erfüllen, kann Dir eigentlich nicht viel passieren. Ich mach das seit Jahren und hatte nie Pech.

Schlechte Bewertungen? Die gibt es überall, und die müssen nicht alle echt sein. Dafür gibt es Schreiberlinge, die dafür bezahlt werden, Schlechtes zu schreiben. Genauso wie für die superguten Bewertungen.

Halte Dich an die Anbieter, die die Richtlinien erfüllen. Probiers doch einfach aus.

Antwort
von 12132nibe, 184

Du mußt schon Bruttopreise angeben.Was du angegeben hast sind netto preise.Auf der BEW seite steht Brutto 29,50cent pro KWH und Grundgebühr 101,15 Euro.

Kommentar von Linaundnilo ,

Ich kann dir nur das sagen was auf der Abrechnung steht . hab mich damit noch nie befasst und schön im teuren Tarif gezahlt weil ich keinen Nerv hatte mich darum zu kümmern

Antwort
von 12132nibe, 169

Dann schick doch mal die PLZ und den Verbrauch.Wie soll man dir da weiter helfen.Klar kann man bei Check24 nicht alle Anbieter nehmen aber wer damit seine Erfahrungen gemacht hat weiss welche Anbieter du nehmen kannst.Schick mal die Daten rüber.

Kommentar von Linaundnilo ,

42929 ; 4 Personen ; letzter Rechnung war Verbrauch von 4750

Kommentar von Linaundnilo ,

Allerdings wurde jetzt die uralte Tiefkühltruhe ausgetauscht und die Lampen auch direkt in LED

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community