Frage von Hilaris, 71

Welchen Sport soll ich zusätzlich machen?

Hey Leute, Ich habe jetzt seit Anfang November eine Reitbeteiligung. Ich reite einmal in der Woche auf ihr und dann noch jede zweite Woche auf einem anderen Hof. Bisher habe ich noch zweimal in der Woche Zirkus gemacht, was ich aber zum Ende des Jahres aufhören werde. Nun mein Problem: Meine Mutter möchte, dass ich noch mindestens einen weiteren Sport mache, weil sie erstens nicht will das ich nur einen Sport mache und zweitens nicht will das ich nur einmal in der Woche Sport mache(habe auch noch zweimal die Woche in der Schule). Ich weiß aber nicht welchen Sport ich machen soll... Er darf nicht zu teuer sein. Habt ihr Ideen? LG Hilly

Antwort
von SunshineHorse, 17

Badminton
Volleyball
Kick boxen
Yudo
Joggen
Schwimmen
Fußball
Handball
Eishockey
Speed skating

Lg

Antwort
von nicinini, 47

Wir wäre es den joggen, das kann man sich frei legen und kostet auch nichts (außer gute Laufschuhe)

Antwort
von Boxerfrau, 35

Mhm du solltest doch selbst entscheiden was du magst und was Nicht. Der Sport muss dir Spaß machen. Ob das jetzt Tanzen, Fußball, handball, Volleyball, Turnen, Zumba, Leichtathletik, Schwimmen, Joga, Boxen oder sonst was ist. Der Sport muss dir Spaß bringen und du musst es wollen. Alles andere ist Schwachsinnig.Einen Sport zu betreiben nur weil Mama das möchte, bringt garnichts. Such dir Sachen aus, die dir gefallen und nehme Schnupperstunden. Entscheide dann was dir wirklich Spaß macht

Kommentar von Hilaris ,

Ja würde ich ja gern, aber mir fällt einfach keine Sportart außer Reiten ein, die mir gefällt(hab wirklich schon viel ausprobiert...).

Antwort
von GuckLuck, 16

Du kannst schauen was es für Vereine in deiner Nähe gibt und da dann einfach mal "reinschnuppern" und gucken ob es dir gefällt, oder du kannst Inliner fahren, joggen oder Fahrrad fahren. Das kostet auch nicht viel außer Inliner/ Laufschuhe/ Fahrrad (okay hast du wahrscheinlich schon xD)

Antwort
von nutzereins, 9

Habt ihr ein eurer Stadt oder in der N#ähe eine Ortsgruppe von der DLRG? Dann würde ich Schwimmen empfehlen. Alle Riegenleiter sind ehrenamtlich da, sodass du nur den (meist billigeren) Eintrittspreis zahlen musst.

Antwort
von kwon56, 29

Mache Tai Chi Chuan. Das ist billig und zum einen geruhsam, aber auch als Kampfsportart einsetzbar.

Antwort
von diebabs7a, 32

Fußball macht viel Spaß.

Oder vielleicht etwas in Richtung tanzen? (Hiphop z.b.)

Antwort
von Triscon0, 45

Naja du könntest eventuell Kampfsport, oder Freerunning , kommt auf die person an wir wissen ja nicht was du mags.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community