Welchen Sport kann ich mit 17 anfangen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich weiß ja du wills eigentlich ein mandchaffts Sport aber ich zum Beispiel (bin auch 17) habe vor ungefähr 2 Monaten mir ein Freund geschnappt der auch ein bisschen unsportlicher ist und dann sind wir einfach mal ins Fitness Studio gegangen und haben uns dort alles erklären lassen und wir gehen jetzt regelmäßig da hin und haben ein Menge Spaß und sonst gehen wir auch immer einmal die Woche joggen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kommst du auf die Idee, dass Handball oder Basketball Gelenkschonend sind aber Fußball nicht? Keines von denen ist es.

Wenn du Basketball spielen kannst, was zum Großteil aus Sprints und Sprüngen besteht, dann kannst du alles andere auch machen.

Kung-Fu ist meist bedenklos da die ersten Jahre hauptsächlich aus Trockenübungen bestehen. In Deutschland gibt es aber wenige Schulen und noch weniger gute Schulen. Aber es gibt ja auch noch andere Sachen wie Ju-Jutso oder Judo, da wäre auch weniger mit Schlagen und Springen.

Ansonsten eher so Sachen wie Radfahren, Schwimmen und sonstiger Wassersport. Eislaufen, Klettern und Golf würden mir da noch spontan einfallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey... ich hätte mal eine etwas andere Idee... Aufgrund deiner erkrankung würde ich sagen Segelfiegen wäre doch interessant. Oder was denkst du dazu? Ihr habt bei euch auch genug Plätze :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du denn durch das Rheuma trotzdem noch eingeschränkt? Also hast du mit deinem Arzt besprochen, ob irgendwelche Sportarten wegfallen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht Hockey, Badminton oder Volleyball

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?