Welchen Song + MV kann man am besten non Kpop fans zeigen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Alsooo ich erzähl einfach mal so von meinen Erfahrungen. Am Anfang habe ich immer (da ich eigentlich nur Big Bang mochte/kannte) "Fantastic Baby", "Bae Bae" und "Crayon" gezeigt. Die wurden dann natürlich als extrem verrückt und komisch angesehen. Exo kam teilweise okay an, außer "Wolf". 

Mittlerweile würde ich folgende Lieder herzeigen:

  • Big Bang: Fantastic Baby - ist einfach das most-watched K-Pop Video (außer Gangnam Style) - vll auch noch was anderes von Big Bang, weil sie ja doch eher "westlich" beeinflusste Musik machen - also wie du sagst, Loser wäre dann schon gut oder was ruhiges wie Let's not Fall in Love oder If You (Bae Bae, Sober, Monster... - werden whs als zu verrückt eingestuft)
  • BTS: Dope kam einfach immer gut an. Wer die Musik nicht mag, findet zumindes den Tanz gut. Ich finde andere Videos, wie Just One Day, War of Hormones, Save Me, Young Forever usw. wären auch in Ordnung. Fire gefällt von der Musik her vielleicht Non-K-Pop Fans, aber das Video ist dann doch teilweise etwas schrill - aber kannst du ja auch zeigen :)
  • Dann vielleicht noch andere Gruppen, wie Got7, B.A.P, Block B

Persönlich liebe ich K-Pop Videos mit guter Story und/oder Plottwist, deswegen zeige ich die auch gerne her: B.A.P - One Shot, K.Will - Please Don't, Lyn x Leo Blossom Tears usw. 

Im Endeffekt stimme ich es aber im auf den Musikgeschmack der jeweiligen Person ab. Man weiß ja meistens, was die Freunde gerne hören und kann es dann auch teilweise abstimmen auf Balladen, Hip-Hop, Dance-Elektro usw.

Zum Beispiel hab ich meiner Freundin mal Big Bang gezeigt und sie fand es wirklich schrecklich. Später mal habe ich ihr aber BTS gezeigt und sie fand's toll (hauptsächlich weil sie auch extrem auf die Tänze steht). Also wenn du das ein bisschen anpassen könntest, wäre es schon gut. Vielleicht auch nicht den Fehler machen wie ich, dass man nur von einer Band was zeigt, sondern ein bisschen verschiedene mitreinbringt.  

Hoffe, das hilft! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LoveLittleTwix
26.06.2016, 15:21

Danke für die Auszeichnung! :)

0

Es gibt, mMn, kein perfektes/ideales Lied (mit oder ohne MV), das man non-Kpop-Fans zeigen kann, da jeder einen anderen Geschmack hat.

Ich würde eins nehmen, das dir persönlich gefällt - ob es den anderen gefällt kann man nie voraus sagen. Zu deinen Beispielen z.B:
• Big Bang's "Loser" mag ich nicht sonderlich
• anfangs konnte ich BTS' "Fire" überhaupt nicht leiden, mittlerweile geht's
• BAP's "Angel" gefällt mir persönlich sehr gut

So unterschiedlich ist der Geschmack.

Wenn ich non-Kpop-Fans ein Lied/MV zeigen müsste, würde meine Wahl wohl auf Super Junior oder Exo fallen, da das meine zwei absoluten Lieblingsbands sind.

Um, theoretisch, die meisten Geschmäcker abzudecken, könntest du mehrere Lieder zusammenpacken - als eine Art Highlight Medley.

Auch wenn das jetzt keine direkte Antwort auf deine Frage ist, hoffe ich, das es dir geholfen hat.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich habe mal einer, die keine KPop-Songs kennt: Big Bang-Let's not fall in love, Crayon Pop-Bing bing, KARA-Cupid, SNSD-Gee, NU'EST-Not over you und 2ne1-Crush gezeigt.... ihre Reaktion war eher mittelmäßig darauf... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bts - dope

Bap - one shot

Exo - call me baby/monster

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

SHINee "everybody" ist sicher eindrucksvoll fuer jemanden, der das gar nicht kennt

oder das hier:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Exo - Monster!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LisanneVicious
23.06.2016, 20:10

Ja ich bin so overhyped mit diesem Lied <3

0
Kommentar von kawaiiakiko
23.06.2016, 20:25

Und ich erst! Das ist so verdammt gut.

0

Was möchtest Du wissen?