Frage von Annika942, 47

Welchen Sinn hat es, dass man im berliner Nahverkehr pro Fahrkarte nur in eine Richtung fahren darf?

Es hat doch einen Sinn, oder? ;)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von muschmuschiii, 43

das ist nicht nur im Berliner Nahverkehr so.

Man möchte dir gerne für deine Rückfahrt eine 2. Karte verkaufen. In meinem Ort nutze ich dann eher eine Tageskarte, da kann ich dann beliebig oft hin und her fahren

Kommentar von muschmuschiii ,

Danke fürs Sternchen!

Antwort
von MrHilfestellung, 47

Ist ja in jedem Nahverkehrsnetz so und macht ja auch Sinnl Du kaufst ja so ein Ticket, weil du irgendwo hin willst und da musste ja in eine Richtung fahren.

Antwort
von alicar, 41

Das Verkehrsunternehmen will Geld verdienen.

Antwort
von Ninombre, 42

Naja, ist das irgendwo anders? Ein Ticket für eine Fahrt, nicht automatisch ein Rückfahrticket

Kommentar von Annika942 ,

Ja, z.B.in Dresden, du zahlst für eine Tarifzone als erwachsener 2,30€.

damit kannst du in der zeit in der das Ticket gilt rumgondeln wie du lustig bist. Kannst dir auch eine Tageskarte kaufen und den ganzen tag in einem stra?enbahnwagen sitzen bleiben, wenn er in deiner Tarifzone fährt:)

Deshalb hat mich das so gewundert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten