Frage von freakzboy, 51

Welchen Prozessor (bis 350€) würdet ihr mir empfehlen?

Guten Tag, ich habe mit meinem Pc hauptsächlich das Problem, dass wenn ich Spiele wie Overwatch oder Ark spiele, meine CPU Auslastung bis zu 99% immer steigt. Bei anderen Spielen wie CS:GO, League of Legends und sonstiges ist es perfekt spielbar. Nun stelle ich mir die Frage, welcher Prozessor besser mit meinem PC auskommen wird bzw. kompatibel ist. Ich hatte vor mir den AMD FX-9370 8x4.4Ghz zu holen, aber habe schon von vielen Leuten gehört, dass sich dieser nicht lohnt und ich mir lieber einen Intel Prozessor holen sollte. Das Hauptsächliche Problem ist eigentlich die hohe Auslastung. Natürlich weiss ich auch ebenfalls, dass ich eventuell auch ein neues Mainboard brauche!

Meine derzeitigen PC Komponenten:

  • Grafikkarte: MSI - Nvidia Geforce GTX 970
  • Prozessor: AMD A10-5700
  • Arbeitsspeicher (Ram): 16GB
  • Mainboard: MS-7800

Danke schonmal im vorraus! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von BlackApache, 33

 Wenn du dir einen starken (übertaktbaren) Intel Prozessor holst brauchst du einen neuen Kühler, ein neues Mainboard und am besten auch neuen DDR4 RAM.

Hier findest du alles mit 8GB Ram. Kostet natürlich mehr als 350€ ist aber auch mehr als nur ein Prozessor.

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id...

Kommentar von freakzboy ,

Währe es vielleicht möglich, einen mainboard zu kaufen der auch ddr3 arbeitsspeicher unterstützt? 

Kommentar von BlackApache ,

Also du willst DDR3 und übertakten?

Kommentar von BlackApache ,

https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_exter...

Da kannst du dann deinen vorhandenen DDR3 RAM mitbenutzen und bist genau im Budgetrahmen. Wenn du nur zocken willst ist der i7 die schlechtere Wahl. Der Unterschied ist, dass i7 über Hyperthreading verfügen, was bei Videorendering, -Bearbeitung, etc. benutzt wird. Beim Zocken findet es keine Anwendung. Da zahlst du nur sinnlos drauf.

Und der i5 6600k reicht dicke für aktuelle Topmodelle wie die GTX 1080.


Wenn du ein bisschen beim Mainboard draufzahlen willst kannst du dir auch dieses hier holen: https://www.mindfactory.de/shopping\_cart.php/basket\_action/load\_basket\_exter...

Ist aber nicht notwenig.

Kommentar von freakzboy ,

Also welchen Prozessor ich mir hole ist mir eigentlich egal, nur mir ist es halt wichtig, dass ich nicht so eine hohe CPU Auslastung habe. Bedeutet das also, dass der AMD FX 9370 dennoch eine gute Wahl währe? Denn von der Performance her, währe dieser Prozessor höchstwahrscheinlich besser als mein derzeitiger. 

Antwort
von Zeptx, 31

Ich glaube da ist der i7-6700k die besste Wahl.

ABER du brauchst auch ein neues Mainboard mit einem Z170(A)-Chipsatz (damit du den auch übertakten kannst) und einen guten CPU-Kühler damit der Prozessor auch schön kühl bleibt wenn du den übertaktest.

Bin mir nicht GANZ sicher aber es könnte auch sein dass du neuen Ram brauchst, weil die meisten 1151/Z170(A)-Meinboards nur DDR4 unterstützen.

Und dann würde es im Endeffekt darauf hinauslaufen:

Kommentar von Zeptx ,

Ich kann iwie keinen Link hier rein kopieren

Antwort
von AbusiveCookie, 32

Intel ist die bessere Wahl

Antwort
von FailOverflow, 29
Antwort
von freakzboy, 8

Danke an alle für die schnelle Antwort! :)

Antwort
von Nobody087, 25

Definitiv Intel! I5, oder I7

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community