Frage von jalemato1, 42

Welchen Ort in den USA für einen schüler Austausch?

Hey Leute
Ich wollte nächstes Jahr einen Schüler Austausch machen in Januar 2017 und war halt am überlegen ob USA oder Kanada aber ich wähle wahrscheinlich USA aber ich weiß nicht welchen Staat, da ich bisher nur in Florida ( Cape coral, Miami) war und nicht weiß wie die anderen Staaten sind also ich bin noch 15 und werde bald 16 aber ich wollte halt in einen schönen etwas wärmeren Staat. Und vorallem einen schönen und sicheren Staat. Ich fand bisher Florida sehr sehr schön, da es schön angenehm warm war und auch sicher und ruhig, aber ich bin immer zu Ostern da, und dann ist es dort  Ca 30 Grad Celsius und heißer ist nicht ganz so schön und kälter auch nicht. Also ich wollte einen Ort finden der angenehm warm ist und villeicht nicht unter 0 grad oder sowas also ich fliege Januar 2017 hin und fahre wieder im Juni 2017 zurück. Habt ihr villeicht einen schönen Ort wo auch villeicht eine schöne High School ist ;)

Antwort
von MariaSeinfeld, 10

Die Leute die dir von L.A. abraten, haben keine Ahnung.

Ich hatte meinen Schüleraustasch in Los Angeles, es war die beste Zeit meines Lebens. West L.A. , Santa Monica ect sind deutlich sicherer als Chicago und Co., außerdem ist das Wetter genial. Aus meiner Klasse wollten alle drei Austauschschüler nach L.A., aber nur ich habe den Platz dort bekommen.

Meine Familie war mit mir oft am Strand, manchmal Santa Monica, manchmal Malibu. L.A. hat zudem die besten Restaurants aus der ganzen Welt. Ich vermisse mein brasilianisches Stammrestaurant "Pampas".

L.A. ist allerdings eine der teuersten Städte der Welt, weil hier so viele Menschen leben wollen. Positiv ist, dass die nun ihre Straßenbahn ausgebaut haben. Du kannst für 1,75 Dollar von Downtown nach Santa Monica. Downtown ist allerdings eine einzige Baustelle, da so viele neue Wolkenkratzer entstehen.

Antwort
von HansH41, 25

Nachdem, was du so schreibst (Florida, Wärme etc.) empfehle ich dir Charlotte, North Carolina, genannt die Südstaaten-Schönheit.

Antwort
von Mustermu, 34

Mach dir eine Liste aller Staaten und streich die weg, die dir nicht gefallen. So näherst du dich immer weiter einer Auswahl an, über die du dann näher nachdenken kannst.

Das südliche Kalifornien könnte übrigens recht schön sein. Nur von LA rate ich dir ab!

Meine Schule bot immer einen Austausch nach Davis, California an. Die meisten waren sehr angetan von dieser Stadt.

Antwort
von GabbaWally, 23

CA ist auf jeden fall auch sehr gut. Um LA würde ich wir schon mal gesagt einen Bogen machen. Aber ansosnten gibts da sehr viele schöne flecken. Das Klima ist auch super, nicht ganz zu heiß wie in FL.
Kenne jemanden, der hatte ein Schuljahr in San Diego verbracht. War scheinabr sehr gut!

Kommentar von MariaSeinfeld ,

Ich hatte meinen Schüleraustasch in Los Angeles, es war die beste Zeit meines Lebens.

Kommentar von GabbaWally ,

ja wenn man 12 jahre alt ist, findet man es überall schön ^^ im laufe der zeit lernt man aber zu differenzieren.
du hast doch gar keinen vergleich zu LA? LA ist im vergleich zu sämtlichen anderen städten die ich in den staaten gesehen hab das größte loch :D ich rede jetzt aber wirklich von LA, nicht von den ganzen mini ortschaften drumherum.

Antwort
von jan2951, 4

Was die milden Winter angeht, empfehle ich Minneapolis ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten