Frage von lily12358, 94

Welchen Notendurschnitt sollte man ungefähr als verwaltungsfachangestellte haben? Ist zwischen 2,5 - 2,8 alles okay?

Beende dieses Jahr die 10. klasse nach den Sommerferien. Dann mach ich als erstes einen FSJ und danach möchte ich den Beruf als verwaltungsfachangestellte elernen. Jedoch bin ich ziemlich unzufrieden mit meinem Durchschnitt, würde denn 2.5-2,8 ausreichen ? Hab 2x 4 einmal in Chemie und einmal in englisch ..

Antwort
von rotreginak02, 64

Das kann man so pauschal nicht beantworten, denn es kommt auf die geforderte Mindestvoraussetzung an, die die jeweilige Behörde selber definiert.
Oft werden gute Deutschkenntnisse verlangt, also gute Deutschnoten und Mathe sollte auch gut bis befriedigend sein.

Ein weiterer Faktor ist, welche und wie viele Mitbewerber es gibt...denn schlussendlich werden die Besten ausgewählt. Oft findet zunächst ein Einstellungstest statt, unter denen, die den dann bestehen, wird  eine Rankingliste erstellt, und entsprechend der Reihenfolge Vorstellungsgespräche geführt.

Antwort
von SimonG30, 59

Ob dieser Notenschnitt reicht oder nicht, lässt sich nur schwer sagen, denn das hängt von den Wünschen des Arbeitgebers & auch von der Konkurrenz (wieviel? wie gut? usw) ab.

Bei mir in der Gegend steht in Stellenangeboten zur Ausbildung als Verwaltungsfachangestellten bei Stadt / Gemeinde / Landratsamt fast immer: "ab guten mittleren Bildungsabschluss".

Was ist denn genau ein "guter mittlerer Bildungsabschluss"? Eine 2 vor dem Komma? Oder besser als 2,5? Keine 4 in einem Hauptfach? usw

Und da wären wir wieder bei der Interpretation des Arbeitgebers...

Antwort
von BlackBarbie79, 33

Hallo, Also ich lerne gerade in der Erwachsenenausbildung als Verwaltungsfachangestellte und wir dürfen nicht schlechter als 1,9 im Durchschnitt haben....alle haben irgendwann mal studiert oder ihr Abi gemacht gehabt und dennoch fällt es vielen nicht gerade leicht die 1,9 im Durchschnitt zu erhalten. Ob das in der Schülerausbildung anders ist, weiß ich leider nicht.

Antwort
von jasminromina, 38

Wir hatten durchaus ein paar Leute mit diesem Schnitt in der Klasse. Eher Realschule als Hauptschule allerdings.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community