Frage von therightway13, 58

Welchen Notendurchschnitt brauch man für Fachabi?

Welche Vorraussetzungen brauch man für das Fachabi ? Brauch man dazu einen Schnitt wie beim normalen abi von 3.0 ? :)

Expertenantwort
von goali356, Community-Experte für Schule, 31

Grundsätzlich reicht für das Fachabitur der Realschulabschluss ansich.

Manche Schulen setzen allerdings auch höhere Notenwerte vorraus wie z.B. maximal eine 4 in den Hauptfächern.

Ich habe meine Fachhochschulreife auf einem relativ kleinen Berufskolleg gemacht, welches meist jeden annhemen kann der sich bewirbt. Dies ist aber nicht immer so. Auch möchten die Schulen bevorzugt Schüler annehmen, von denen die Schule überzeugt ist, dass sie es auch schaffen. Daher sollte man sich auch beim Fachabitur mit einem zumindest akzeptablen Zeugnis bewerben. Man sollte jetzt nicht z.B. ausschließlich 4en in den Hauptfächern haben. Es kommt dazu immer auch darauf an, welches Gesamtbild man durch seine Bewerbung hinterläßt.

Desweiteren ist es von Vorteil sich möglichst frühzeitig zu bewerben. Sollte es keine Bewerbungsfrist geben, ist es meist so, dass diejenigen bevorzugt genommen werden, die sich zu erst bewerben. Wenn eine Frist angegeben ist, ist es i.d.R. so, dass erstmal alle Bewerbungen gesammelt werden und nach Ende der Frist ausgewertet wird, wer die Plätze bekommt.

Expertenantwort
von Joshua18, Community-Experte für Abitur & Schule, 23

Kommt ganz auf das Bundesland an !

In NRW braucht man eigentlich nur einen MSA, in anderen Bundesländer dann aber schon mindestens 3,5 und die Schulen selbst haben bei Bewerberüberhang offenbar ein Auswahlrecht.

Der Schnitt von 3,5 wurde eingeführt, um einen Missbrauch dieser Schulen als "Wartschleifenschulen" zu vermeiden. Sie sind es aber in meinen Augen trotzdem. Viele Schüler haben heutzutage leider gar keine andere Wahl mehr. Daher sollte man vielleicht den Quatsch ganz abschaffen und FHR statt dessen neben einer Berufsausbildung durch Zusatzunterricht für alle zugänglich machen.

Das hätte man schon längst im Hinblick auf die Rentensanierung einführen sollen, statt am Gymnasium dieses verfluchte G8 einzuführen !

Jeder Schüler mit MSA ohne gymnasiale Oberstufenberechtigung kann jedoch nach einer beliebigen anerkannten Berufsausbildung (auch rein schulische) das Vollabitur an einem Erwachsenkolleg, einer BOS oder einem Abendgymnasium machen.

Sozusagen als "Persilscheinausbildungen", also nur um die Berechtigung für eine solche Schule zu erlangen, bieten sich 2jährige Ausbildungen zum Verkäufer oder Sozialassistenten an.

In manchen Bundesländern reicht auch eine 2jährige Vollzeitberufstätigkeit (z.B. bei NRW) wie z.B. als Reinigungskraft, in einem Hotel oder im Fastfoodverkauf. Solange man dann allerdings noch berufsschulpflichtig ist, muss man an einem Tag in der Woche, neben der Arbeit, zur Berufsschule.

Antwort
von asya234, 32

Also die Schüler werden nach einem Auswahlverfahren ausgesucht sprich der mit der besten note ist auf Platz eins und dann so weiter

es gab sogar welche die mit 3,7 angenommen wurden es kommt halt nicht immer auf den Durchschnitt an.. 

Schlag gebend ist halt wie viele sich bewerben. Aber ich würde dir empfehlen eine guten Durchschnitt zu haben damit du, falls es dann wirklich zu viele Bewerber gibt, nicht auf die Warteliste musst.

Antwort
von fragensindwow, 30

Normale Abi geht bis 2,6. Würde mal sagen das Fach Abi bis 3,0 geht

Antwort
von iShowdown, 32

aus meiner erfahrung heraus, brauch man für ein fachabi kein nc, wir waren über 20mann in der 11. klasse... mit der zeit wurden es aber weniger, da sie nichtmehr mitkamen wo wir zur prüfung nurnoch 8 leute geswesen sind, wobei gerade mal 5 die prüfung bestanden hatten

Kommentar von goali356 ,

wir waren über 20mann in der 11. klasse... mit der zeit wurden es aber
weniger, da sie nichtmehr mitkamen wo wir zur prüfung nurnoch 8 leute
geswesen sind, wobei gerade mal 5 die prüfung bestanden hatten

So krass war es bei uns nicht. Wir sind mit 24 Leuten gestartet und waren am Ende 18 die bestanden haben, wobei einer noch nachträglich dazu gekommen ist. Immerhin ca. 75%.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten