Frage von Alexa1186, 13

Welchen Notebook-Hersteller muss ich wählen, wenn sich die Festplatte besonders leicht austauschen lassen soll?

Das kann man nicht generell am Hersteller festmachen. Je nach Modell kann es verschiedene CRUs geben, d.h. Teile die vom Endkunden selbst getauscht werden dürfen, ohne dass man die Garantie verliert.
Aber in der Regel kommt man bei allen Notebooks mittlerweile entweder über die Bodenklappe, über die man den RAM erreicht, auch an die HDD oder es gibt ein seperates Bezel, welches entfernt werden muss.

Antwort
von Healzlolrofl, 13

HP würde mir einfallen. Ziemlich einfach, man muss nur die Schraube von der Festplatte lösen und voila.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community