Frage von Sora90, 30

Welchen Masterstudiengang nehmen?

Hey :)

Ich bin im September mit meinem Bachelor of Science im Fach Wirtschaftsinformatik fertig und würde jetzt gerne den Master dran hängen. Mir stellt sich allerdings die Frage was ich studieren soll. Ich bin leider kein geborener Programmierer und würde das am liebsten weglassen und mich einer anderen Richtung widmen. Allerdings weiß ich nicht welche Möglichkeiten ich als Wirtschaftsinformatiker bei anderen Masterstudiengängen habe

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ansegisel, Community-Experte für Studium, 16

Ich kann dir nicht sagen, was du studieren sollst, weil ich nicht aus dem Fachbereich komme. Aber verschaff' dir doch erstmal einen groben Überblick. Z.B. hier, da kannst du gezielt oder nur allgemein alle Masterstudiengänge durchsuchen:

http://studiengaenge.zeit.de/studienangebote?riasec-code=&studienfeld=&l...

(Ich habe schon mal auf Master Wirtschaftswissenschaften eingegrenzt, kannst du aber natürlich wieder ändern.)

Der nächste Schritt ist dann, dir die Zugangsvoraussetzungen für den Masterstudiengang deiner Wahl anzuschauen und zu prüfen, ob das mit deinem Studienprofil - und vor allem deinen gesammelten Credit Points - zusammenpasst.

Die Zugangsvoraussetzungen findest du wahrscheinlich recht schnell online bei der jeweiligen Uni oder in der Studien- oder Prüfungsordnung des jeweiligen Masterstudiengangs.

Solltest du jetzt deinen absoluten Lieblings-Master finden, aber feststellen, dass dir da aus irgendeinem Grund aus dem Bachelor noch 5 CP fehlen, dann gib nicht auf, sondern sprich auf jeden Fall mal mit deiner Fach(!)studienberatung aus dem Bachelor. Manchmal sind die kulant und schaffen es noch, dieses oder jenes anzuerkennen.

Viel Erfolg!

Antwort
von JoachimF, 12

Dann mach doch einfach einen reinen BWL-Master!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community