Frage von westinawesti,

Welchen Mac soll ich mir holen? MacBook Pro oder ohne Pro???

Bitte helft mir...also ich schreibe mal auf, was ich so mit einem Computer machen will...

  • Internet (also geht ja eig mit jedem...:D)

  • iTunes und so...

  • llllllaaaaaaaaaannnnnnnngeeee Akkulaufzeit

  • gute Webcam

  • schneller Prozessor

  • USB (mind. 2)

Also reicht dafür ein Mac Book oder soll ich doch den Pro nehmen???

Antwort von wolfgang1956,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
MacBook Pro

Die Erweiterungs- und Ausbaumöglichkeiten sind besser …

Antwort von haahboy,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
MacBook Pro

ist bisschen teurer aber dafür hat er mehr power

Antwort von ScrollTroll,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
MacBook Pro

Wenns unbedingt nen Mac sein muss und du auch genug Kröten springen lassen willst würd ich dir das Pro empfehlen, da beim normalen das Gehäuse schneller oll wird.

Kommentar von westinawesti,

Also ich würde dann so eine Schutz dings holen...keine Ahnung wie das heißt.. ;)

Kommentar von fragant123,

MB Case!!

Kommentar von Lesezeichen,

Kann ich nicht sagen, mein MB ist ueber sechs Jahre alt und ohne Schutz. Keine Probleme oder Kratzer. Keine Vergilbung, wie befuerchtet. Das Leben ist gut.

Antwort von ezio234,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich
MacBook Pro

nimm das pro es ist insgesamt besser, ich hab das normale, das reicht eigentlich, aber hätte ich meh gehabt als ich mir eins kaufen wollte hätte ich mir das pro geholt^^ hoffe ich konnte dir weiterhelfen

Kommentar von westinawesti,

Also jetzt mal nur von aussen finde ich den MacBook irgendwie schöner... :)

Antwort von MXWorker,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich
MacBook Pro

Gibt doch keine normalen mehr. Alle Notebooks von Apple sind Pro's. Nur das weisse wird noch als Macbook angeboten. Na und das Air spielt eh in einer andern Liga.

Ich selbst habe das 17" MBP, allerdings noch das alte. Also nicht das Unibody.Alles in allem bin ich sehr zufrieden damit.

Kommentar von wolfgang1956,

Das stimmt nicht, die haben noch ein einfaches MacBook!

Kommentar von westinawesti,

Auf der Apple Seite gibt es doch ein normales... :?

Antwort von joluki96,
MacBook Pro
Antwort von foin16,
MacBook Pro

4gb Ram sollte man schon haben und wenn man die in das MacBook reinbaut, dann sind nur noch 70€ preisunterschied, da sollte man das leichtere, besser verarbeitete Pro kaufen, dass noch nen SD Card reader hat und das bessere Energiemanagment, da helligkeitssensor (ich meine,den hat das normale nicht) So ist dann auch die Akku laufzeit länger.... Außerdem ist das alu gehäuse echt top, kann ich nur weiterempfehlen...

Kommentar von Simfu97,

das ist nur so wenn man so bescheuert ist den Laptop auf der apple Webside um 200€ aufzurüsten wenn man 4GB RAM um 40€ auf amazon bekommt

Antwort von Lesezeichen,
MacBook

Laengere Laufzeit (ca. 2 Stunden mehr), ansonsten wenig Unterschiede in der Verarbeitung und Ausstattung. Eine reine Geldfrage. Wenn du es dir leisten kannst, kauf dir eins mit Pro.

Antwort von phil991,
MacBook Pro
Antwort von Tim98,
MacBook Pro

Nimm lieber ein Macbook Pro. Ist besser.

Antwort von xiamxxl,
MacBook Pro

Ich selbst hab mir vor einem Monat ein Macbook pro gekauft es hat eine sehr lange Akkulaufzeit (10 Stunden) macbook:7 Stunden Man muss dazu sagen, dass die Akkulaufzeit beim Musik hören schnell schwindet.

Antwort von fragant123,
MacBook Pro

Viel cooler. Meins ist auch ein MacBook Pro 2010 15" bin suuper zufrieden. 8-9 Std. Akkulaufzeit ist fast unmöglich vielleicht 5 St. reicht aus.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community