Welchen Laptop würdet ihr mir empfehlen, werde damit viele filme gucken oder auch mal für die Arbeit brauchen und soll schnell laufen ohne zu Stocken 600-700€?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Moin,

Filme gucken oder einfache Arbeiten erledigen kann man schon mit recht günstigen Laptops ohne Probleme. Jedenfalls dann, wenn deine Arbeit nicht aufwendige Bild- oder Videobearbeitung ist. Wenn Du die Filme online anschaust, dann kommt es eher noch ein wenig darauf an, wie gut deine Internetverbindung ist.

Ich würde Dir einen Laptop empfehlen, der mindestens einen Intel Core i3 und 4GB Arbeitsspeicher besitzt.

Vom Hersteller her empfehle ich Dir einen Laptop von ASUS, Lenovo oder Fujitsu, was meiner Ansicht nach die drei besten Hersteller sind. Ich persönlich habe mit ASUS bisher nur gute Erfahrungen gemacht.

Hier wäre schon ein Modell für rund 440€ welches für deine Anforderungen ausreichend wäre: https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/asus+x540la+xx312t

  • 15,6 Zoll Display
  • Intel Core i3-5005U
  • 8GB Arbeitsspeicher
  • 1TB Festplatte
  • Windows 10 (64-Bit)

Hier wäre für 535€ noch ein etwas leistungsfähigeres Modell, was dann locker ausreichend wäre: https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/asus+x555la+xx2717t

Anstatt eines i3-5005U ist dort ein i5-5200U verbaut: http://cpuboss.com/cpus/Intel-Core-i5-5200U-vs-Intel-Core-i3-5005U

Die Menge an Arbeitsspeicher und die Größe der Festplatte ist gleich. Des Weiteren ist hier ebenfalls Windows 10 vorhanden.

600-700€ musst Du für deine Ansprüche auf keinen Fall zahlen.

Gruß
Lukas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luri95
26.09.2016, 17:14

Danke für die hilfreiche Antwort.

Ich hätte gedacht das HP die beste Marke wäre so hab ich jedenfalls gehört, und mit dem Video bearbeiten das könnte schon mal vor kommen das ich es manchmal mache au dem Notebook.

liebe grüße

0