Welchen guten Laptop soll ich mir kaufen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo pugxii

Wenn du einen günstigen Laptop suchst wäre dieser hier eine Option, der hat einen Core I Prozessor und gute Lautsprecher für wenig Geld:

https://www.cyberport.de/?DEEP=1C31-2UP&APID=6

Wenn du etwas mehr Geld investieren möchtest kannst du auch diesen Laptop hier nehmen, Vorteile sind mehr Ram, ein neuerer Prozessor und er ist kompakter:

https://www.cyberport.de/?DEEP=1C31-2W8&APID=342&gclid=CL7m9o-8rc8CFfgK0wodl2wHkQ

Auf jeden Fall solltest du darauf achten, dass kein Pentium N verbaut ist, diese Prozessoren basieren auf den Atom CPUs (aus Windows Tablets bekannt) und nicht auf der Core I Serie, mit einem Core I basierten Prozessor ist das Arbeiten vom Gefühl her gleich ein wenig flüssiger und angenehmer.

LG

Darkmalvet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich guten Lautsprecher höre muss ich gleich an ein Macbook denken ;)

Für 650€ bekommste schon n gutes, gebrauchtes Air 13" von 2011 oder neuer (mind. 4GB RAM und nen i5)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Darkmalvet
26.09.2016, 19:25

Für 650€ bekommste schon n gutes, gebrauchtes Air 13" von 2011

Ein fast 6 Jahre altes gebrauchtes Macbook ist keine 650 Euro wert, sorry aber ein veralteter Sandybridge i5 mit veralteter Intel HD 3000 ist ganz sicher kein guter Ratschlag vor allem da der Akku beim Air nicht wechselbar ist.

guten Lautsprecher

Ich habe erstaunlich gute Erfahrungen mit den JBL Lautsprechern bei meinem Lenovo Gerät gemacht.

0
Kommentar von LiemaeuLP
26.09.2016, 19:47

Ich selber habe eines gehabt (jtz n 2011er Pro). Bin sehr zufrieden

0
Kommentar von LiemaeuLP
26.09.2016, 19:48

Und man kann den Akku ganz easy wechseln, hab ich selber schon gemacht. Das bekommt jeder Depp hin.

Sry, aber bitte informiere dich besser, du hast keine Ahnung von was du redest und dass ist einfach nur peinlich^^

0
Kommentar von LiemaeuLP
26.09.2016, 19:49

Außerdem reicht für das was der Fragesteller vorhat n Sandybridge i5 und ne Intel HD 3000 massig aus

0

für deine kriterien gibt es eigentlich immer ein studentenkatalog , da werden dir die laptops mit vergünstigung angeboten . Ansonsten können wir dir hier keins vorschlagen da wir nicht wissen was du genau willst ( usb3.0 , wv speicher , Zoll , Kamerapixel , tastatur mit beleuchtung , cd/dvd/blueray laufwerk und alle anderen möglichen schnittstellen . Am besten gehst du zu einem fachidioten der wird dir was vorschlagen müssen mit deiner preisangabe und wunschkriterien

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gaming,videos bearbeiten,nur um mal bewerbungen zu screiben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier mein Vorschlag, anstatt duzende vorzuschlagen und die Verwirrung noch größer zu machen.

https://www.amazon.de/Acer-E5-575-5262-Notebook-i5-6267U-Graphics/dp/B01KCRNFTI/ref=sr_1_23?s=computers&ie=UTF8&qid=1474908343&sr=1-23&keywords=notebook&th=1

positiv:

- Full HD Monitor 1920x1080p

- i3 Prozessor, der besser ist als der i5 6200U (die i5 Prozessoren haben in Laptops auch 2 Kerne wie die i3, nicht 4 wie in der Desktopvariante)

- Intel Iris Grafik (keine dedizierte Grafikkarte, ist aber das selbe was die "günstigeren" Macbooks verwenden)

- SSD für das Betriebssystem + 1TB Festplatte für alle weiteren Daten

- Windows 10 vorinstalliert

Grüße Mitch 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MitchS
26.09.2016, 19:06

Leider war die Zeit abgelaufen...

...ich habe keine Ahnung von den Lautsprechern, aber im Prinzip sind alle Laptoplautsprecher schlecht. Ein kleiner Lautsprecher kostet um die 30€, falls du einen Bluetoothlautsprecher hast kannst du auch für 10€ einen Bluetooth-Adapter nutzen und hast damit deutlich bessere Musik als ein Laptoplautsprecher je erreichen könnte.

Grüße Mitch 

0

Ich finde generell Laptop nicht so gut für Präsentationen , Daten speichern usw.

Aber ich würde dir des empfehlen :

https://www.amazon.de/Notebook-Graphic-DVD-Brenner-Windows-Professional/dp/B01E5FGPPO/ref=sr_1_7?s=computers&ie=UTF8&qid=1474908185&sr=1-7&keywords=Laptop

PS: Ich würde wirklich einen PC entscheiden , weil mit dem PC Kannst du Teile Kaufen und dann in deinem PC rein bauen, dass wäre z.B 1-2 Tb .

Also kannst du fast alles mit einem PC machen :)

Und einen Lautsprecher könntest du kaufen und dann in einem PC anzuschließen :)

Und Die USB Sachen anzuschließen kann was jede Geräte (PC,Laptop,Handy usw.) , also dies sollte unwichtig sein :)

Also nochmal ,

Ich würde dir einen PC empfehlen :)

Viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiemaeuLP
26.09.2016, 19:05

Wenn ich dir jtz sage ein Laptop IST ein Pc...

1

Würde gern bei der Suche helfen, jedoch zwei Fragen vorab:

Welche Größe soll das Notebook haben? 17", 15,6" oder kleiner?

Wird ein Betriebssystem benötigt oder hast du bereits eins? (Windows7, 8, Linux)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pugxii
26.09.2016, 19:07

ungefähr so 15" - 16" & Bitte Windows

0