Frage von INVICTUM1, 104

Welchen günstigen Wein im Supermarkt kaufen?

Hallo liebe Community,

welchen günstigen Wein lohnt es sich im Supermarkt für den täglichen gebrauch zu kaufen. Ich bin eigentlich Sammler der Großen Chateaus. Möchte damit nur zum Ausdruck bringen dass ich einen hohen Anspruch habe. Über jeden Tipp bin ich sehr dankbar. Egal ob rot, weiß oder rose.

Vielen Dank im voraus!

Antwort
von Outdoor96, 32

Hallo,

du fährst also auf die großen Namen der Weinwelt ab.

Mitunter sind da auch schmackhafte Tropfen dabei - I know. Inzwischen hat sich dieser Markt aber zunehmend zu einem namedropping entwickelt und viele Betriebe setzen auf ihren großen Namen und die Reputation aber weniger auf die Qualität der Zweit- und Drittweine des Hauses. Mich stört bei vielen dieser Betriebe, dass sie massenkompatibel für damit für die Weinpäpste dieser Welt vinifizieren und damit viele verkaufsfördernde Punkte ergattern wollen. Authentizität bleibt hier immer öfter auf der Strecke.

In Supermärkten aber finden sich immer wieder Weine von VDP-Winzern. Bei denen kannst du dir in der Regel der Qualität gewiss sein. Bei Weinen aus dem Ausland hilft nur probieren, probieren, probieren. Bei Discounterweinen ist es wie beim Dornfelder: einer von 1.000 ist gut - zumindest nach meiner Erfahrung.

Kommentar von earnest ,

Jo. 

Und vergiss Parker & Co.

Kommentar von Outdoor96 ,

Eben!

Kommentar von CocoKiki2 ,

nimm den sauf-ignon und gut is

Antwort
von whabifan, 61

In jedem Supermarkt findest du andere Weine, also es gibt kaum einen Wein den du quer durch alle Supermärkte finden wirst

Antwort
von bonsaiblogger, 30

Bei den Supermarkt-Weinen habe ich schon lange die Hoffnungen aufgegeben. Da waren zuviele bescheidene dabei. Und die wo gut waren, entsprachen auch nicht oft einem guten Preis- Leistungsverhältnis.

Vereinzelt ganz gut fand ich die Weine von Penfolds (Australien) und Antinori (Italien).

Schau mal bei

http://www.pinard-de-picard.de/

rein. Dort kaufe ich seit über 10 Jahren den Großteil meiner Weine.
Da gibt es sowohl Sammlerweine als auch bereits sehr gute Weine in der Preisklasse zwischen 5 - 20€. Bei 10 - 20€ sind sogar einige großartige Weine dabei.

Für den Einstieg gibt es zahlreiche Probierpakete.

Antwort
von Deichgoettin, 57

Ich bin eigentlich Sammler der Großen Chateaus. Möchte damit nur zum Ausdruck bringen dass ich einen hohen Anspruch habe.

Klar, und dann fragst Du nach einem Billigwein aus dem Supermarkt......

Kommentar von INVICTUM1 ,

Das ist keine Antwort auf meine Frage. Bitte sachlich bleiben. Was ist daran auszusetzen wenn man als leidenschaftlicher Sammler und nicht Millionär einen alltagstauglichen günstigen Wein sucht?

Kommentar von Deichgoettin ,

Wer "große Weine" zu schätzen weiß, trinkt keine Plörre aus dem Supermarkt. Das ist für mich recht unglaubwürdig.

Antwort
von mloeffler, 48

Bei Deinem Anspruch, kaufst Du  besser keinen Massenwein aus dem Supermarkt. Aber eigentlich weißt Du das ja. 

Dort wo Du Deine Subskription auf die "großen" machst, haben sie sicher auch das eine oder andere Kistchen "Vin de table". Allemal besser und daneben nicht teurer als wenn Du im Supermarkt um die Ecke kaufst.

Gerade die etwas besseren Supermarktweine sind oft überteuert und was fast noch schlimmer ist, haben zu lange im Regal gestanden. Daher ist die Gefahr eines "Korkschmeckers" extrem hoch.

Kommentar von whabifan ,

Vor allem auf Letzteres muss man achten. Niemals im Supermarkt stehende Weine kaufen. Wobei ich sagen muss dass die Preise im Supermarkt nicht unbedingt überteuert sind. Ich habe schon Weine im Supermarkt gesehen die günstiger waren als beim Winzer selbst. 

Kommentar von INVICTUM1 ,

Na ich muss dazu sagen dass ich kein Millionär bin. Ich kaufe also nicht in großer Menge. Sonder hier oder da mal das eine Fläschchen. Aber auf dauer sammelt sich da schon was an. Aber jetzt bin ich auf der Suche nach günstigen Alternativen für den täglichen Genuss.

Antwort
von JoachimWalter, 33

Ich fahr da lieber zu einem guten Winzer an die Mosel.

Kommentar von earnest ,

Probier mal Mainfranken ...

Kommentar von Outdoor96 ,

Oder die Terrassenmosel - great stuff!

Antwort
von earnest, 31

Für einen Sammler der großen Châteaux(?) hast du einen, wie ich finde, merkwürdigen Alltagsgeschmack. 

Wenn es dir offenbar auf ein paar Hundert Euro nicht ankommt, warum dann einen Supermarkt-Massenwein für 2,99 Euro?

P.S.: im Voraus

Gruß, earnest


Kommentar von INVICTUM1 ,

Was ist daran auszusetzen? Jemand der Gucci, Prada, Versace... trägt kann sich auch bei H&M ankleiden. Oder? Ich bitte hier auf "gutefrage" um Empfehlungen. Nicht darum mein Hobby anzuzweifeln.

Kommentar von earnest ,

Okay. 

Dann werde glücklich mit deinem Hobby. Und mit einem Aldi-Wein für 2,99 Euro. 

;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community