Frage von RealCruzader, 39

Welchen Gaming Laptop soll ich mir holen?

Hi Liebe Community! Ich hab mir gedanken gemacht einen Gaming Laptop zu holen weil ich ziehmlich gerne zocke und Designe. Jetzt zu meiner Frage: Welchen Laptop würden ihr mir am meistens ans Herz legen? Ich habe schon über den Medion erazer ( die 900-1000€ Variante) gedacht weil er schon gute Hardware hat. Ich spiele gerne LoL , Cs und weiteres. Und kann man auch the witcher 3 normal auf dem pc zocken den ihr mir empfehlt? Würde mich sehr über eine Antwort freuen. Lg der "echte" cruzader (Ach ja hier ist der Medion über den ich geredet habe https://www.amazon.de/gp/aw/d/B01BVJVHD2/ref=mp_s_a_1_13?__mk_de_DE=ÅMÅZÕÑ&qid=1475786625&sr=8-13&pi=AC_SX236_SY340_QL65&keywords=medion+erazer)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Straussenberg, 18

Hi,

ich muss mich meinen Vorrednern anschließen, ein Pc wäre die bessere Wahl, wenn es um Preis-Leistung und Nachhaltigkeit (nachrüsten) geht.

Was aber nicht heißt, dass Gaming Laptops schlecht sein müssen oder gar zu überteuert. Doch es kommt auf deine Anforderungen, bzw. deinen Einsatzbereich an. Willst du ihn gelegentlich mobil nutzen, muss es ein Laptop sein.

Der Laptop den du geschickt hast ist durchaus gut, allerdings würde ich dir einen anderen Gaming Laptop empfehlen.

Zum Beispiel diesen:
https://www.amazon.de/Lenovo-Notebook-i7-6700HQ-externer-DVD-Brenner/dp/B016QB9I...

Der kostet zwar knapp 1100 Euro (UVP 1.499 Euro) ist hat aber einen deutlich stärkeren Prozessor und Grafikkarte.

Es muss kein i7-Prozessor sein, achte aber auf die Taktrate mit Turboboost, die ist bei deinem geposteten Laptop bei 2,8 GHz. und bei dem von mir geposteten liegt die bei 3,5 GHz.

Zudem liegt der Grafikspeicher bei der GTX 950 bei 2GB und bei der GTX 960 bei 4 GB.

Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen.

Viele Grüße
Lukas




Kommentar von RealCruzader ,

Vielen Dank Lukas für deine ausführliche Antwort und den Linken! Werde mir definitiv deinen link angucken und entscheiden ob ich mir den hole. Vielen Dank 👍

Kommentar von Straussenberg ,

Gerne, freut mich, dass ich helfen konnte =).

Antwort
von Ifosil, 25

"Weil ich gerne zocke und designe"
Der absolut falsche Grund sich einen Gaming Laptop zu kaufen. Nur sowas "Da ich jeden Tag Mobil bin und auch unterwegs zocken will" zählt.
Gaming-Laptops sind in Sachen Preis-Leistung eine Schande.

Kommentar von RealCruzader ,

Hey Ifosil! 

Natürlich will ich immer mobil sein und eigentlich war das auch einer meiner Hauptgründe immer mobil zu sein! Danke aber trotzdem für deinen Beitrag!

Antwort
von lisamandala, 19

Würde auf ein gutes Angebot eines GTX 1060, 1070 bzw. Pascal Architektur warten. Das sind die ersten Gaming Notebooks wo die Grafik wirklich 0 leidet.

Antwort
von GraVBolo, 15

Einfach einen pc kaufen. Geht auch gebraucht und lässt ihn einfach aufrüsten. Habe das selbe gemacht; 200 € gebraucht pc + grafikkarte + Grafikkartenspeicher + Prozessor. insgesamt 600 € und das mit einer top Leistung. 

Kommentar von Trabbifrager ,

Seit wann kann man VRAM einzeln kaufen bzw wie hast du den eingebaut...?

Antwort
von Trabbifrager, 18

Gaming Laptops sind blodsinn. Hol dir lieber einen Stand-PC, da hast du viel mehr Leistung für gleiches Geld :)

Kommentar von HelferDE ,

genau. außerdem sind sie viel günstiger als Laptops.

Kommentar von Trabbifrager ,

so ist es :)

Kommentar von RealCruzader ,

Ich hab halt schon einen moderat guten Stand pc und hab halt in der Woche sehr wenig Zeit mit dem zu zocken weil ich oft unterwegs bin. Ich bedanke mich trotzdem deinen Kommentar!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten