Frage von AskGap, 42

Welchen Fitnesstracker mit Smartwatch Funktionen empfiehlt ihr?

Frage steht oben alles geht bis 250€. Und bitte kein Fitbit Charge HR oder Vivosmart HR(mag die nicht). Danke im Voraus! :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von olalumleysg, 22

Die Polar M400 ist deutlich günstiger: http://laufuhrkauf.de/produkt/polar/polar-m400/ , arbeitet aber noch mit Brustgurt. Ist von Haus aus eher ne Trainingsuhr, hat aber alles, was du haben möchtest.

Die Polar A360 http://laufuhrkauf.de/produkt/polar/polar-m400/ ist ein Fitnesstracker, hat kein GPS. 

Polar stellt extrem hochwertige Uhren her, da lohnt sich wirklich ein Blick drauf.

Antwort
von tactless, 26

Tja, da du den Garmin Vivosmart schon ausgeschlossen hast, welcher in der Preisklasse aber der Einzige mit GPS ist, kann man da nicht mehr viel empfehlen, da die Tracker eigentlich alle gleich gut bzw. gleich schlecht sind. 

Insofern würde ich dann einfach mal das "Xiaomi Mi Band 2" in den Raum werfen. 

Kommentar von AskGap ,

Okay, aber mein Vivosmart HR hat kein GPS tracking also kann ich nichts sagen( vllt. hab ichs ja noch nicht rausgefunden?) Aber danke für den Vorschlag!

Kommentar von tactless ,

Muss mich korrigieren. Ist der Vivosmart HR+ sowie der Vívoactive HR die eine GPS Funktion haben. 

Da zählen die Schritte dann etwas genauer. 

Denn sonst hast du bei fast allen Trackern das Problem, dass wenn du dir z.B. die Zähne putzt, dieses dann mal eben als Marathon gewertet wird. 

So war es zumindest bei meinen. Auch wenn ich erst 3 Stück für unter 100 € gehabt habe. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community