Welchen Fehler beim Muskelaufbau?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

was hast du? Das ist ein gutes Ergebnis. Normalerweise kann man gar nicht aufbauen und abnehmen gleichzeit (es sei denn, man ist Anfänger, wie du) Also wenn du weiterhin eher das Ziel "abnehmen" vor Augen hast, brauchst du dich bei der nächsten Messung nicht wundern, wenn du gar keine Muskelmasse mehr zugelegt hast...

Muskelaufbau geht nämlich nur mit einem Überschuss an Kalorien

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dini0112
18.07.2016, 20:19

das habe ich mitbekommen,danke das ist auch nicht mein ziel ich will muskeln aufbauen und körpergewicht darf ruhig auch mehr sein

0

randnotiz muskelmasse wächst nicht im training direkt, sondern nach dem training. Wenn der Körper sich erholt und das ziehen der körperbereiche sich entspannen kann. nach 45 min. training, dann 15-20 min Pause hast du mehr von.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist doch ein gutes ergebnis? Einen geringeren KFA schaffst du auch.

Muskeln aufbauen und körperfett verlieren geht nunmal nicht gleichzeitig. Optimalen Muskelaufbau hat man halt nur mit einem Kalorienüberschuss !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dini0112
18.07.2016, 19:42

aber dann nehme ich ja auch wieder Fett zu und wie werde ich das dann los um zu definieren was ich aufgebaut habe?

0
Kommentar von Thelostboy342
18.07.2016, 19:46

Also erstmal trainiert man eig 2-3 Jahre bevor man definiert !

Wenn du definieren willst trainierst du weiter fährst aber währenddessen ein Kaloriendefizit.
Du rechnest deinen Täglichen Bedarf aus und gehst 300 kcal runter. Proteinreiche ernährung ist aber wichtig, da du ja keine Muskulatur verlieren willst.

Kannst natürlich erstmal auf so 14% kfa kommen, wenn dir das lieber ist!

2
Kommentar von Thelostboy342
18.07.2016, 19:55

Nein, nicht unbedingt - wenn du kein zu großes Kaloriendefizit fährst (nur leicht drunter, 300-400 kcals) und vorallem (!) viel Fleisch isst, passt das.

Freut mich zu hören mein Lieber! Teile deine Meinung vollkommen ^^

0
Kommentar von Thelostboy342
18.07.2016, 19:57

meine Liebe* ;) sorry

1

Was du falsch machst? Deine Erwartungen zu hoch stecken!

Ein kg Muskeln aufbauen ist schon beachtlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dini0112
18.07.2016, 19:44

:-)

0