Frage von WegWerfAccount5, 67

Welchen Facharzt bei Geschlechtsproblemen?

Guten Abend! Ich habe im Moment ein Problem mit meinem Geschlecht, bzw. ein paar Fragen darüber. Ich bin 17 Jahre alt, und möchte nicht mit meinen Eltern darüber reden. Welchen Arzt sucht man dafür am besten auf? Therapeut? Psychiater?

Antwort
von HousexMusic, 19

Guten Abend,

es kommt erstmal darauf an in welche Richtung dieses "Problem" geht, wenn es in die Richtung Krankheiten usw geht solltest du ein Orologen auf suchen & wenn du weiblich bist eine Gynäkologen.

Ist es wiederum ein Problem ist das du dich in den falschen Körper geboren fühlst kann man als erstes sich an seinen Hausarzt wenden & mit den Rücksprache halten!

Ich hoffe ich konnte dir weiter helfen?

Mit freundlichen grüßen!
Dominic AKA HousexMusic

Kommentar von WegWerfAccount5 ,

Es geht auf jedenfall in die Richtung des falschen Körpers, allerdings ist es sehr schwer mein Problem zu beschreiben. Vielen Dank für die Auskunft!

Antwort
von konstanze85, 33

Hast du probleme wegen deiner sexuellen orientierung? Dann könnte dir ein therapeut helfen.Oder geht es um gesundheitliche probleme an den geschlechtsteilen? Dann als mädchen zum gynäkologen und als junge zum urologen

Antwort
von feetz42, 29

Hallo, zu erst suche deinen Hausarzt auf, wenn nicht dann einen Hautarzt, die meisten Hautärzte behandeln auch Geschlechtskrankheiten.

Du kannst aber auch einen Urologen aufsuchen, auch dieser wird dir weiter helfen.

Sollte das ganze akut schmerzhaft sein, dann kannst du auch eine Notfallklinik aufsuchen.

Kommentar von konstanze85 ,

Ich glaube, es geht hier eher um sexuelle orientierung und problemen damit. Hab die frage auch erst nicht richtig verstanden:)

Antwort
von konzato1, 31

Du bist dir wohl nicht sicher, ob du ein Frau zu Mann oder ein Bigender bist?

Psychater

Antwort
von oppenriederhaus, 30

Psychiater

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community