Welchen Fachabi-durchschnitt, um Informatik studieren zu können?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mindestschnitt gabs an unserer FH nicht. Schwer ist es schon. Man muss sich mit Mathe wohlfühlen.

Aber man kann auch eine Ausbildung zum Informatiker/Programmierer machen. Die ist vermutlich mehr praxisorientiert. (Mathe sollte man trotzdem mögen)

Was möchtest Du wissen?