Frage von MunkownB, 45

Welchen Ernährungplan?

Hallo , ich bin 16 (Männlich) , 1.86 M groß und wiege 83 Kg. Ich möchte jetzt etwas mit Fitness anfangen und habe mir auch schon einen Trainingsplan(Ganzkörper-Training für Anfänger) erstellt . Nur beim Ernährungsplan scheitere ich einfach. Könnte mir jemand , der vllt. mehr Ahnung als ich davon hat , mir einen schicken /anfertigen? Ich bin noch Schüler deswegen wäre es gut, dass man berücksichtigt das ich am Tag keine 5 oder 6 Mahlzeiten haben kann. Würde mich sehr darüber freuen, falls sich jemand die Zeit nehmen würde mir einen zukommen zu lassen :) vielen dank schon mal im voraus :)

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Trainingsplan, 3

Hallo!

Nur beim Ernährungsplan scheitere ich einfach

Na und ? Warum ein Plan? Beginne einfach mit einem komplexen Training bei normaler Ernährung und schau wie Dein Körper reagiert. Habe ich als Anfänger auch so gemacht.

Alles Gute.

Antwort
von onyva, 30

wie sieht der selbst erstelle plan aus? meist keine gute idee

bei 83kg würde ich eher mal versuchen zu trainieren, um paar pfunde abzunehmen

Kommentar von MunkownB ,

Hab mir ein Ganzkörper trainingsplan "erstellt": 2 Sätze jede Übung -12 Wiederholungen 

10 min aufwärmen

Kniebeuge ; Bankdrücken ; Klimmzüge ; Kreuzheben ; Kurzhantel- Bizepscurl ; Kickbacks ; Kurzhantel- Frontheben ; Kurzhantel- Seitheben ; Kurzhantel- Seitheben Vorgebeugt ; Sit ups ; Wadenheben. 

 

Kommentar von onyva ,

2sätze sind mickrig, dafür die übungsaufwahl etwas zu umfangreich

Kniebeuge 3x8
Bankdrücken 4x8 oder 3x12
Kreuzheben 4x6
Klimmzüge 3xmax
Rudern am Kabel 3x12
Kurzhantel-Schulterdrücken 3x10
(vorg Seitheben und Crunches im Supersatz)

Kommentar von MunkownB ,

Okay danke schon mal. Ich hatte jedoch vor zuhause zu trainieren, weil wir eine Hantelbank zuhause haben. Also könnte ich das Rudern nicht machen :/ . Hättest du dafür eine Alternative ? ( Zur Verfügung stehen mir : Hantelbank ; Langhantel ; Kurzhanteln und Klimmzugstange.)

 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community