Frage von fiti40, 51

Welchen Einfluss hat Cloud Computing auf betriebliche Informationssysteme?

Hallo Zusammen,

in meiner Hausarbeit soll ich über den Einfluss von Cloud Computing auf betriebliche IS schreiben.

ich habe über die wirtschaftlichen Aspekte geschrieben, jedoch meinte der Herr Prof. dass das nicht der Einfluss ist. (oder nicht langt :/)

Er meinte auch: welche Aspekte von betrieblichen Informationssystemen betroffen sind.

Ich habe in vielen Literaturen leider nichts gefunden und weiß bis heute nicht was er von mir möchte.

Vielleicht wisst Ihr mehr und könntet mir helfen :(

Vielen Dank

Antwort
von markusco, 5

Hallo,

der Einfluss von Cloud Computing auf betriebliche IS beginnt sich gerade erst abzuzeichnen. IMO stehen aktuell u.a. folgende Aspekte im Fokus

  • Kostenvorteile: keine Anschaffungskosten für Hardware, keine Vertragsbindung (Laufzeit), geringere Administrationskosten - aufgrund von Shared-Responsibility-Modelle, etc. Insbesondere wirkt sich das auf die Bereitstellung aus, zB. kürzere Vorlaufzeiten, einfachere Bereitstellung von Test-Umgebungen und Prototypen, ...
  • Ausfall-Sicherheit: in Hybdrid-Szenarien werden Public Cloud Services wie zB AWS, Azure, etc. werden bei Desaster Recovery bzw. für Business Continuity genutzt. Konkret werden dort entweder Backups abgelegt oder zentrale/alle Systeme und Daten gespiegelt vorgehalten (pilot light/warm standby). Bei vollständiger Migration in die Cloud bieten quasi alle Anbieter zahlreiche Möglichkeiten zur Ausfallsicherheit bzw. Fehlertoleranz.
  • Skalierbarkeit: Anwendungen lassen sich einfacher skalieren, d.h. an die aktuellen Last bzw. Performance Anforderungen anpassen. Beim Scale-up (vertikale Skalierung) werden leistungsfähigere Ressourcen (CPU, RAM, I/O) verwendet. Scale-out (horizontale Skalierung) setzt auf die Verteilung einer Anwendung auf mehrere Nodes - und setzt ein halbwegs aktuelle Anwendungsarchitektur voraus.

Wie gesagt: die Entwicklung steht noch am Anfang. 

In Zukunft sehe ich verstärkt die Nutzung von Integrations- und Mehrwert-Diensten, die quasi alle Clouds anbieten, zB. für Business Intelligence, Near-Realtime-Analytics, Machine Learning, etc.

Viele Grüße

Antwort
von christi12345, 36

-Es gibt Firmen die Cloud Server anbieten

-Firmen können einfacher Backups anlegen

-Firmen haben weniger Festplatten in der Firma

-Die Firmen bezahlen Miete für Speicherplatz und keinen Festpreis mehr für eine Festplatte

-Man kann in der Firma leichter von allen PCs auf den Speicher zugreifen

Kommentar von fiti40 ,

Hallo christi12345,

deine aufgelisteten Stichworte habe ich schon in meiner Hausarbeit auch aufgelistet.

Leider hat das noch nicht gereicht :( 

Trotzdem vielen Dank für deine schnelle Antwort 

Antwort
von IXXIac, 18

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community