Frage von xJan45x, 33

Welchen Draht sollte man bei einer Heizspirale verwenden?

Hallo Community,

Ich habe mal ne Frage an euch, wenn ihr euch eine Heizspirale(12V 10A) selber bauen würdet. Welchen Draht würdet ihr nehmen?

Kupferdraht? Oder lackierten Draht?

Bin zurzeit ein bisschen damit draußen am experimentieren(Keine Netzspannung!).

Lg Jan.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kuku27, 18

Du musst einen Widerstandsdraht nehmen. Da deine Zuleitungen Kupfer sind müsstest entweder 20 fach dicke Zuleitungen nehmen damit sich der "Heizdraht" mehr erwärmt als die Zuleitung. Außerdem muss ein Kupferdraht sehr dünn sein damit er sich "plagt" und warm wird.  

Antwort
von ProfDrStrom, 28

Zum heizen eignet sich Konstantandraht gut. Reiner Kupferdraht ist zum heizen nicht optimal, egal ob blank oder lackiert.

Antwort
von diroda, 10

Konstantandraht ohne Beschichtung. Da bleibt der Widerstand auch bei Temperaturänderungen einigermaßen konstant. Einfacher Eisendraht (Wickeldraht aus dem Baumarkt) ist zum experimentieren am billigsten. Es kommt auf den Temperaturbereich an.

Antwort
von Susanne88, 26

Sieh mal hier, da gibt alle möglichen Drähte: https://www.zivipf.com/epages/63862298.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/63862298/Cate... . Du musst für deien Anwendung den Draht entsprechend berechnen und auswählen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community