Frage von shooby, 25

Welchen Dimmer brauche ich für eine 7 W 230V Lampe?

Hi,

ich möchte gerne eine einfache Schreibtischlampe bauen, die dimmbar sein soll. Dimmer gibt es ja von 5 € - 100 €. Am liebsten wäre mir ein Einbaudimmer, wie dieser: http://www.leuchtenbau24.de/de/transformatoren-vorschaltgeraete/einbaudimmer/ein...

Ist der aber nicht schon zu viel bei 40 - 160 W, wenn meine Birne 7 W hat?

Was ist also der kostengünstigste Weg eine dimmbare LED Schreibtischlampe zu bauen?

Danke und Grüße,

Matthias

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ProfDrStrom, 18

Bei so niedriger Wattage (Leistung) und 230 Volt gibt es aktuell keinen preiswerten Dimmer. Ein Dimmer jenseits der 100,- €:

http://katalog.gira.de/de\_DE/datenblatt.html?id=632181

Wenn du niedervolt LEDs nimmst, könnte dieser passen, auch wenn dort Stripes steht:

http://www.kabika.de/Lichttechnik/LED-Stripes/LED-Stripe-Einzelkomponenten/Dimme...

Expertenantwort
von Peppie85, Community-Experte für Elektrik, 24

der gewünschte dimmer ist nicht verwendbar, da es sich bei dem leuchtmittel, auch wenn es den anschein hat, nicht um eine glühlampe, sondern um eine LED handelt. du müsstest also einen LED Dimmer besorgen...

lg, Anna

Kommentar von shooby ,

Danke für deine Antwort. Mir ist klar, dass es sich um eine LED Lampe handelt. Deswegen sind es ja auch nur so wenig Watt. Es gibt meines Wissens nach keine "LED-Dimmer". Nach meinen Recherchen gibt es Phasenanschnitts- und Phasenabschnittsdimmer für LED Lampen. Da findet man aber nur Dimmer für die Wand, ich möchte aber gerne eine Tischlampe bauen. Da muss es doch auch passende, kleine Dimmer geben. Ähnlich, wie die Fußschieberegler für Stehlampen, oder ähnlich.

Antwort
von Nemo75, 19

Als erstens müssen Sie prüfen, ob ein Leuchtmittel überhaupt dimmbar ist! Dies steht meist auf der Verpackung des Leuchtmittels oder auch manchmal auf der Leuchte (LED-Leuchten). Energiesparlampen lassen sich meist nicht dimmen, mittlerweile gibt es jedoch welche auf dem Markt, die dimmbar sind. Leuchtstofflampen sind in der Regel auch nicht dimmbar – Ausnahme, Sie haben ein elektronisches Vorschaltgerät (EVG), das dimmbar ist. LED-Leuchten lassen sich dimmen, wenn dies ausdrücklich auf der Packung vermerkt ist. Alle anderen oben aufgeführten Leuchtmittel lassen sich dimmen.

Lies hier mal nach

http://dein-elektriker-info.de/dimmer-fuer-led/

Kommentar von shooby ,

Hi, danke für die Antwort. Dass das Leuchtmittel dimmbar sein muss, ist mir natürlich klar. Gehen wir mal von dieser Birne hier aus: http://www.creativlicht.eu/girard-sudron-edison-led-filament-4w-e27-2100k-ber.ht...

Würde der von mir aufgezeigte Dimmer oben funktionieren?

Kommentar von Nemo75 ,

Kann ich nicht sagen!
Bin kein Elektriker.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community