welchen DDR4 zum PC?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Auch wenn Du das jetzt nicht hören willst, aber 32GB wirste nicht auslasten. 32GB braucht man, wenn Du einen Server betreibst oder professionelle Workstations. Ich empfehle 16GB 2133MHz von Crucial.

EDIT: Mit nem i5 6500 brauchst Du kein Board mit Z-Chipsatz. Da reicht ein gutes H-Board. Ist günstiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz klar bringen dir GB mehr.
Wenn du etwas recherchierst wirst du herausfinden das die Mhz Zahlen nur marginale Unterschiede bewirken. 
Lieber mehr GB kaufen als mehr Mhz. Lohnt sich einfach nicht für normale Nutzer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thinKnr4
14.04.2016, 19:37

Ok danke

0

Du brauchst keine hohe Taktung des RAM's. Dein i5 unterstützt Standartmäßig maximal 2133mhz. Alles darüber ist Verschwendet. Mehr brauchst du nur wenn du die CPU wirklich stark übertakten willst - wobei du auch hier den RAM übertakten könntest ;)

--> 2133Mhz oder 2400Mhz sind mehr als genug.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche mit mehr als 2133MHz bringen nur was, wenn du eine CPU mit K-Suffix hast. Da dieser dann auch bei Übertaktung stabil läuft. Bei deiner CPU reichen 2133MHz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thinKnr4
14.04.2016, 19:59

ok den 6500er gibt es in der "K" variante gar nicht. Erst die 6600er wieder, aber die kostet dann auch mal ebend wieder einiges mehr. Also erübrigt sich meine Frage und ich hol mir 32GB mit 2133 :)

1

Hey,

die hohen Taktraten bringen dir rein gar nichts, da der i5 6500 nur DDR4-2133 unterstützt.

MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von thinKnr4
14.04.2016, 19:31

Hi, naja bei den i7ern steht auch das die nur bis 2133 unterstützen... also wäre 32GB mit 2133 vielleicht schon eine gute Lösung... aber warum dann die unterschiedlichen MHz...

0

Was möchtest Du wissen?