Frage von StefanSchmutz, 23

Welchen CPU-Kühler empfehlt ihr mir für einen Xeon E3 1231 v3?

Bei mir reicht der Boxed nicht, weil ich die 100 Grad Grenze erreiche.


  1. leise < 26 d.B.
  2. Preis < 40 €
  3. Kompatibel mit non-LP-RAM(= ohne Kühlkörper)
  4. Höhe < 158mm
  5. CPU muss bei voll Last < 80 max. Grad
Antwort
von smartin99, 23

Der Artic freezer 7 Pro leistet sehr gute Arbeit und ist zudem auch nicht extrem billig(15€). Unter deinem 26 dB sollte er auch auf jeden Fall sein, ich kenne noch einen anderen sehr guten, aber da muss ich gerade nochmal schauen ob das von der Höhe her passt....

Kommentar von StefanSchmutz ,

Meinst du den Freezer Pro 7 ?

Kommentar von smartin99 ,

Theoretisch würde noch der beste Quittung pure Rock reinpassen, aber der bringt nicht die selbe Leistung und ist noch minimal lauter. Ich würde dir ja wärmsten dem Termalright HR Macho rev B ans Herz legen, aber der ist 4mm zu groß und ein Euro zu Teuer bringt aber astronomische und ist sehr leise. Wenn der nicht kann seitdem sehr düster aus. Hier trotzdem mal der Linhttp://m.mindfactory.de/product_info.php/Thermalright-HR-02-Macho-Rev--B-Tower-K...tml Weil du noch über die Temperatur gesprochen hast... Räume dein Gehäuse auf uns sorge für einen ordentlichen Air-Flow in deinem Gehäuse. Ein Lüfter hinten uns oben am Gehäuse würden den Prozessorkühler direkt unterstützen. Falls du nach Gehäuse Lüftern suchen solltest kann ich dir aus eigener Erfahrung sagen, dass du mit be quite! slient wings 2 sehr gut beraten bist.

Kommentar von StefanSchmutz ,

Die Erfahrung besitze ich bereits, aber trotzdem danke, dass du dich hier meldest. Die Höhe muss unter dem Wert sein sonst passt es nicht in mein Gehäuse... Daweil habe ich den http://www.mindfactory.de/product\_info.php/EKL-Ben-Nevis-Tower-Kuehler\_992035.... in Sicht.

Kommentar von smartin99 ,

Ja den meine ich, wobei ich denke, dass das Arctic da eigentlich auch noch davor gehört.

Kommentar von smartin99 ,

Schau nochmal in meinen Kommentar zu der anderen Antwort.

Kommentar von smartin99 ,

Er ist doch kleiner! 126mm < 158mm oder etwa nicht??

Kommentar von smartin99 ,

Achso ich sehe Grade du meintest den HR Macho. Hab doch hingeschrieben, dass der leider 4mm zu hoch ist und deswegen nicht passt. Also den du dir ausgedruckt hast kannte ich nicht, sieht aber super aus. Tja da kann ich jetzt auch nicht mehr viel beraten. Der hat einen sehr guten Preis und eine sehr gute Leistung und wird wärmsten empfohlen. Ich werde mir nicht die Mühe machen und nach einem noch besseren suchen. Er ist vor allem auch sehr leise. Also ich denke du bist mit dem gut beraten. Kaufen!

Antwort
von Schiffi2000, 22

wenn du schon auf fast 100 grad kommst, kann ich dir eigentlich nur eine Wasserkühlung empfehlen. Schau mal auf Amazon, da bekommst du sehr gute von Corsair

Kommentar von StefanSchmutz ,

Es lohnt sich keine Wasserkühlung, weil sie eher fürs Overclocken gedacht ist....

Kommentar von Schiffi2000 ,

Kühlung ist Kühlung...

Kommentar von StefanSchmutz ,

Ich weiß was du meinst aber das ist viel zu teuer nur für eine einfache Kühlung...

Kommentar von smartin99 ,

Außerdem ist ein wirklich gutes luftgekültes Gehäuse einer Wasserkühlung kaum hinterher. Außerdem musst du hier aufpassen, dass du die spezielle Kühlflüssigkeit hast, sonst hast du wenn das Ding wegen einem Defekt ausläuft ein Problem. Ich empfehle dir wirklich den Arctic Freezer 7 Pro und am besten hinten noch einen Gehäuse Lüfter von be quite! (ca. 20€) dran und es sollte hinhauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community