Welches Buch zum programmieren empfehlt ihr mir?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Java und Python sind Programmiersprachen die gut für Anfänger geeignet sind.

Beide haben den Vorteil, dass sie Plattformübergreifend sind, du also nicht an Windows, Linux oder macOS gebunden bist.

Python hat den Vorteil, dass du durch die Shell viel herumexperimentieren kannst. Bei den meisten Sprachen musst du nunmal erst ein Programm schreiben um dieses dann erstmal zu kompilieren, damit der PC es ausführen kann. Bei Python hast du eine Shell, in der du einfach Befehle eingeben kannst, welche direkt ausgegeben werden. Auch einen Befehle lassen sich so ausprobieren. Zudem hat Python eine wirklich einfache Syntax.

Java ist sehr vielseitig, und wird von viele Geräten verwendet, wie beispielsweise jedem Android Smartphone. Außerdem ist Java auch nicht so schwer zu lernen. Da es sehr weit verbreitet ist, gibt es nämlich sehr viele gute Lehrwerke.

Ich persönlich hatte mit dem Buch Python4kids angefangen zu lernen, und auch wenn es sich an Kinder/Jugendliche richtet, hat man damit auch als Erwachsener einen sehr guten Einstieg.

Ich habe in den vergangenen Jahren als Einsteiger einige Programmiersprachen angefangen, um mir ein Bild zu machen. 

Zum einen ist es wichtig, was du damit anfangen willst. 

Aber ich kann dir gleich sagen, dass meiner Ansicht nach Python für jegliche Zwecke eine sehr gute Anfängersprache ist. Schon mit wenig und sehr verständlichem Code kannst du schon viel Wirkung erzielen, was zum Beispiel bei C sehr viel aufwändiger ist. 

Schau dir Python doch einfach mal an. Damit kannst du nichts falsch machen und hast viele Möglichkeiten, die Jahr für Jahr weiter wachsen.

Ein Buch hatte ich auch, das sehr gut war:

Einstieg in Python  - von Thomas Theis

Hey,

die einfachste ist wahrscheinlich Visual Basic .NET. 

Jedoch bin ich der Meinung, dass es besser ist, wenn du gleich eine C ähnliche Programmiersprache lernst, da es dir dann leichter fällt, eine andere zu lernen, deswegen würde ich sagen: Beginne mit C#.

Wie lange es dauert hängt ganz von dir ab, also wie viel Motivation und logisches Verständnis du hast.

Grüße

Es gibt "Programmieren für Dummies" - ist jetzt kein Witz. Schau mal bei Amazon.  Also anfangen würde ich mit Visual Basic. Das ist fürs erste recht simpel.

Was möchtest Du wissen?