Frage von Xanred1234, 34

Welchen Bmw soll ich kaufen, bzw Worauf muss ich da genau achten?

Guten tag Community.

Ich stehe vor einer Wahl zwischen zwei Autos.

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=215357190&zipcodeRadius=20...

Der eine hat 260000 km drauf da wurde aber anscheinend optisch was gemacht. Bei dem anderen 210000 hat tüv neu und laut beschreibung Gepflegt.

Woraf sollte ich achten. Die 260000 km machen mir schon etwas sorgen.

Dieses auto sollte für mich bis 2017 halten ohne kaput zu gehen

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=216917572&damageUnrepaired...

Antwort
von volker79, 26

Den zweiten (318i).

Geringerer Kilometerstand und definitiv besserer Pflegezustand. Öl schien regelmäßig neu reinzukommen (mehr braucht ein BMW auch nicht), und was gaaaanz wichtig ist: "Spurstangenköpfe und Lager neu. Achslenker neu.". Das ist ein bitterböses Phänomen bei BMW, insbesondere beim E36 und E46 aber teilweise auch noch bei den Neueren. Wenn die kaputt sind, und das sind sie in der Regel ca. nach dem Kilometerstand, wird es gefährlich (der Wagen schlingert dann nur noch unkontrollierbar) und teuer (mehrere tausend Euro).

Gerade aus diesen Teilen habe ich meinen Spruch abgeleitet "Ein BMW kostet immer 10.000 Euro - alles, was er weniger kostet, muss man in Reparatur anlegen" - da die Teile aber neu sind (armer Vorbesitzer, die Reparaturkosten liegen über Zeitwert) - Greif zu und viel Spaß!

Kommentar von Xanred1234 ,

Dankeschön. So mache mich jetzt auf den weg zur besichtigung vom 318 i ! :)

Antwort
von SimpsonIFreak, 26

Den zweiten, weil Verbastelt immer schlecht ist und wenn die das Fhz. bis 2017 begleiten soll ist neuer Tüv ebenfalls ratsam.

Des weiteren würde ich keinen mit 260k kaufen. Achte dabei auf Rost und eben die üblichen Sachen.

Antwort
von Xanred1234, 34

das zweite auto 

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=216917572&damageUnrepaired...

Kommentar von bronkhorst ,

Das ist ähnlich wie die Frage, ob Du Dir lieber das rechte oder das linke Bein absägen solltest. Das erste scheint noch mal um einiges schlimmer zu sein als das zweite, aber auch da können aufgrund des Alters jederzeit größere Reparaturen anfallen.

Antwort
von nurromanus, 8

Ich sehe es ähnlich wie "bronkhorst" der da kommentierte:

Das ist ähnlich wie die Frage, ob Du Dir lieber das rechte oder das linke Bein absägen solltest. Das erste scheint noch mal um einiges schlimmer zu sein als das zweite, aber auch da können aufgrund des Alters jederzeit größere Reparaturen anfallen.

Und obwohl Dir die meisten Antwortenden den zweiten BMW empfehlen: Mir würde dieser Anbieter alleine schon deshalb auf die Nerven gehen, weil er zuerst schreibt "optisch einwandfrei" und gleich im Nachsatz mit "Gebrauchsspuren" und "Roststellen" daher kommt. "Einwandfrei" ist anders...Und wenn diese Roststellen mit "wenig Aufwand" entfernbar wären, hätte er dies selber getan, um die Karre teurer anbieten zu können. Da Du mittlerweile aber wohl schon den 318er besichtigt hast, lass doch mal hören...

Antwort
von Fild1937, 16

Warum ausgerechnet einen BMW? :) Sei doch kein Mitläufer ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten