Welchen Blondton hat die Frau im Bild ?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich würde es noch als Mittelblond mit Tendenz zu Hellbraun bezeichnen, man könnte es auch Braunblond nennen vielleicht noch Aschblond. Allerdings handelt es sich hierbei nicht um "Dunkelblond"! Der Begriff "Dunkelblond" wird oft als Zwischenton zwischen Mittelblond und Hellbraun genutzt, was aber falsch ist. "Dunkelblond" ist dunkler als die Haarfarbe der Frau auf dem Bild, Til Schweiger z. B. ist "Dunkelblond". "Dunkelblond" ist letztendlich sowieso eine Haarfarbe, die es eigentlich gar nicht gibt, weshalb ich es auch in Anführungszeichen schreibe. Blond bedeutet Hell und "Dunkelblond" würde dann übersetzt "Dunkelhell" heißen, was ja keinen Sinn macht und die Haare von Til Schweiger z. B. sind ja nicht hell, sondern recht dunkel und die Dame auf dem Bild hat noch recht helle Haare. "Dunkelblond" ist letztendlich nichts anderes als eine Art Braunton. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht nicht ganz so aus wie dunkelblond denke so eher mittelblond/Honigblond denke auch das ein paar Strähnen mit dein sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Internet gibt es glaub so Haarfarbe Spektren such danach mal und vergleiche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dunkelblond würde ich sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aria00
07.10.2016, 22:00

Okay danke 😄

0

sry, bin ein mann ... kenne nur:

weiß, grau, hellblond, dunkelblond, braun, schwarz, bunt und ohne


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aria00
07.10.2016, 21:59

Danke sehr hilfreich xD

0