Frage von MANDAFBENZ, 60

Welchen Beton für Waschbeton-Treppenpodest?

Moin, ich will mein Treppenpodest neu mit Leinekiesel Waschbeton verputzen. Die Treppenstufen sind ziemlich hell, fast schon weiß. Welchen Beton kann ich da nehmen damit es farblich passt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von smocker1989, 41

Eine Treppe besteht neben dem Treppelauflängen und Podesten aus Tritt und Setzstufen. Im Außenbereich verwendet man bei der Trittstufe eine Abtropfkante. Beton kann man idr. in jeder Farbe geliefert werden durch die Zugabe von farb Granulat.

Siehe:

http://www.ebay.de/itm/Pigmente-1-kg-Farbpulver-fuer-Beton-Estrich-Putz-Gips-Har...

Kommentar von MANDAFBENZ ,

Aha interessant! Das wußte ich noch nicht dass es auch Farbpigmente für Beton gibt. Danke für den Tip.

Sie scheinen sich ja mit Beton gut auszukennen: Können Sie mir auch ein paar Tips geben, was ich bei der Herstellung von Waschbeton beachten sollte. Z.B. weiß ich noch nicht wie ich es hinbekomme dass die Kiesel an der sichtbaren Oberfläche möglichst flach und dicht beieinander liegen. Ich verputze die Kiesel ja direkt auf das Podest ohne vorher eine Negativform gemacht zu haben.

Kommentar von smocker1989 ,

Graupelputz ist eine Putz Art mit größerer Körnung und wird nach dem Anziehen idr. Mit einem Nagelbett bearbeitet aber kann man auch mit einem Schwamm Brett Bearbeiten (idr. Bis 0 - 16 mm). Der Unterschied zwischen Beton und Putz ist die sähmichkeit weshalb man zwischen einbringen und Auf bringen unterscheidet.

Im Spritzwasser Berreich verwendet man aber idr. Dichtschlämme oder in Feuchtraeumen Kalk Zement Putz. Weshalb sich für ihr Projekt Fliesen oder bestimmt Granitplatten besser eignen.

Natürlich können Sie diese auch selber machen aus einem Beton achten sie einfach nur auf die Wahl einer für die geeigneten Körnung (optische ist auch mehr als nur Rundkorn verwendbar) 

Beton brauch zum Erreichen der End Festigkeit 28 tage 

Und kann über ein 60s Rüttel Verfahren verdichtet werden (plastischer Beton)

Über ein Stochern mit einem geeigneten Zylinder verdichtet werden (Flies Beton / Flies Estrich )

Oder über ein Stampfer verdichtet werden (Erdfeucht) 

Antwort
von smocker1989, 36

Allerdings glaube ich das es sich bei ihnen um Beton handelt nicht um Putz.

Antwort
von mirsis, 37

Es gibt keinen weißen Beton. Was Du machen kannst ist: Den Beton selbst mischen mit Sand, kleinen Kies und WEISSZEMENT. Das musst Du probieren, ob es hell genug ist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community