Frage von DasYasi, 39

Welchen Beruf soll Protagonist ausüben?

Ich schreibe gerade an einer FanFiktion. Und ich bin mir nicht sicher ob mein männlicher Protagonist entweder ein Bodyguard oder ein Auftragskiller sein soll. Was kommt besser an? Ich bin mir total unsicher, da ich beides mag.

Danke im Voraus für die Antworten!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Tabachichi, 23

Hast du denn eine bestimmte Idee? Wenn ja, dann würde ich die auch mit einbeziehen, da beides ziemlich einschneidend für die Handlung wäre. Der Auftragskiller lässt jede soziale Interaktion außerhalb seines Berufes dramatisch und schwerwiegend wirken, während der Bodyguard durchaus normale Freunde haben könnte, ohne sie per se sofort zu gefährden. Solltest du eine Liebesgeschichte ansteuern, wäre der Bodyguard gut, wenn die Liebe beidseitig gedacht ist. Mit dem Profi-Killer ist das nur schwer einzurichten. Zudem kann mit dem Bodyguard eine überraschende Wendung einfacher eingebunden werden, da sich beim Auftragsmörder die eigene Arbeit wahrscheinlich sofort in den Gedanken des Lesers zentriert. Auf ihn kann einfacher Druck ausgeübt werden und es wird etwas negatives, dunkles damit suggeriert. Der Bodyguard könnte im übrigen kündigen, ohne umgebracht werden zu müssen.

Antwort
von Jerne79, 12

Letztlich wirst du dir die Frage selbst beantworten müssen, schließlich sind es zwei sehr gegensätzliche Berufe. Hinterfrage deine Handlung und inwiefern der Beruf des Protagonisten eine Rolle spielt. Wie willst du, dass dein Protagonist wahrgenommen wird?

Ein Bodyguard und ein Auftragsmörder werden wohl ein konträres Wertesystem haben, auch einen gänzlich unterschiedlichen Background. Sie verkehren in unterschiedlichen Kreisen. Sicherlich kann man beide mit ähnlichen Problem konfrontieren und daraus einen Handlungs- und Spannungsbogen generieren, aber der konkrete, sich daraus ergebende Handlungsverlauf wird ein anderer sein. 

Folglich hilft es doch nichts, wenn dir jetzt von außen Meinungen entgegengeworfen werden. DU musst doch wissen, wie deine Handlung aussehen soll.

Antwort
von EmperorWilhelm, 13

Ein Auftragskiller ist schwerer rüberzubringen. Der braucht gute Motive, und muss sich durchgehend seines doch eher exzentrischen Wesens entsprechend verhalten. Das so zu schreiben wäre also eine Herausforderung.

Ein Bodyguard hingegen, kann beliebig geschrieben sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community