Frage von relationship15, 22

Welchen Beruf kann ich ausüben, wenn ich ein abi in Gesundheit habe?

Also ich möchte mein Abitur gerne im Beriech Gesundheit machen. Ich wüsste jetzt nur gerne wissen, was für ein Studium machen kann. Zudem wüsste ich gerne welche Berufsmöglischkeiten ich mit diesem Abitur haben kann.

Danke im Vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Laura0309, 22

Also ein Abitur im Bereich Gesundheit ist solange nicht eingeschränkt, ein vollwertiges Abitur wie jedes andere auch. (Da musst du dich an deiner Schule erkundigen, was für einen Abschluss du machst.) Gehen wir mal davon aus, das du ein Abitur mit allen Zugangsberechtigungen machst. Du kannst dich also an Universitäten, Hochschulen, Akademien und was es sonst noch gibt bewerben. Dann gibt es im Internet genug Möglichkeiten Studienrichtungen zu suchen, die zu dem Bereich Gesundheit gehören. Du kannst vom Lehrer an einer Berufsschule, über Arzt bis hin zum Bürojob bei einer Krankenversicherung oder anderen gesundheitlichen Einrichtungen, Pfleger usw. alles werden. Es kommt meistens darauf an, was die einzelnen Bestimmungen in den Studiengängen als Qualifikationen möchten und natürlich was du möchtest. Falls dir deine Entscheidung schwer fallen sollte, mach doch ein Praktikum in dem Bereich der dich interessiert oder schau mal auf den Messen für Hochschulen und Universtäten vorbei, denn da gibt's immer Leute die dir etwas mehr über den Studiengang verraten können (meistens findet man jemanden der das sogar Studiert). Ich hoffe das hilft dir weiter. ;) LG Laura0309

Antwort
von Annikarlchen, 17

Meinst du eine fachgebundene Hochschulreife (Fachabitur) oder ein Abitur an einer Schule mit Schwerpunkt Gesundheit? Abitur heißt auch allgemeine Hochschulreife, weil es eben nicht an ein bestimmtes Fach geknüpft ist. Mit einem Abitur kannst du alles studieren (vorausgesetzt dein Schnitt ist gut genug). Mit einem Fachabi kannst du nur an (Fach-)Hochschulen studieren. Da darfst du alles machen, du kannst auch BWL oder Maschinenbau studieren. Aber wenn du den Schwerpunkt Gesundheit wählst, weil du ihn spannend findest, dann sind vielleicht Gesundheitswissenschaften, Gesundheitsmanagement, Ökotrophologie (Ernährungswissenschaften), Soziale Arbeit mit Schwerpunkt Gesundheit, Pflege (im dualen Studium) o. ä. gute Studien für dich. Hier kannst du nach Stichworten und Hochschulform suchen: http://www.hochschulkompass.de/studium/suche/erweiterte-suche.html

Antwort
von Schlauerfuchs, 6

Ein Abi ist ein Abi ,egal welchen Zweig Du gewählt hast, Du darfst formal dann alles studieren.

Es täte sich zwar Medizin anbieten ,aber wenn Du z. B. einen technischen Fäbel   hast geht auch Ingenieurwesen. 

Es ist alles offen damit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community