welchen beruf hat der mörder in einem krimi immer?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das mit dem Gärtner ist nur eine Redwendung, ein Klischee wenn man so will :)

Der Mörder ist in Wahrheit nicht immer der Gärtner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SehrKlug
23.02.2016, 14:03

dankescön für die hilfe :)

1

Der Mörder ist immer der Gärtner, der Koch oder der Butler da gibts auch n lied zu kein gutes aber immerhin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SehrKlug
23.02.2016, 14:34

dankeshcon du hilfst mir wirklich sehr. ich versthee nicht warum manche hier so gemein sind?

1

Also der Mörder arbeitet immer als was anderes damit es nicht langweilig wird, genau kann dir das keiner sagen aber am ende ist fast jeder Mörder arbeitslos und sitzt im Knast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der butler!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SehrKlug
23.02.2016, 14:08

was ist das? :(

0
Kommentar von AppleTea
23.02.2016, 14:12

Der Typ, der den Leuten alles hinterher trägt

0
Kommentar von AppleTea
23.02.2016, 14:18

Ja xD

0
Kommentar von AppleTea
23.02.2016, 14:29

gern..

0

Jaja, 1971 ging man noch von dieser Möglichkeit aus:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Berufe sind variabel, das eine Berufsgruppe als Mörder abgestempelt wird, ist für Krimi's nicht typisch und wäre ja auch langweilig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist meistens ein Freund von Opfer da spielt der Beruf keine Rolle

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?