Welchen Arbeitsspeicher soll ich nehmen, wenn das Mainboard DDR4 2133 Mhz unterstützt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich würde den Arbeitsspeicher verwenden, der genau passt.

Denn wenn du das nächste mal einen selbstgebackenen PC zusammen friemelst, ist die Technik schon wieder weiter.

Wenn du aber ein Angebot ergattern kannst, bei dem der Speicher mit einer höheren Frequenz arbeiten kann aber billiger ist, solltest du da natürlich zugreifen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

2133MHz mit möglichst niedriger Latenz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

Du kannst RAM mit weniger und mit mehr Mhz nehmen , hauptsache DDR4 . Wenn der RAM auch schneller Takten kann als 2133 ist es nicht schlimm, das Mainboard taktet den RAM halt eben auf 2133Mhz runter. 

LG Barco

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung