Welchen Abschluss nach Chemie und Skandinavistik Studium?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das war ein wählbares Zweitfach? Wirklich? Krass und absolut interessante Kombi.

Frag mal bei der Zentralen Studienberatung (rechts vorm Schloss) nach, die können dir das bestimmt erklären. 

Und Glückwunsch zur Studienortwahl! WWU!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sunshine211996
21.08.2016, 18:21

Ja das konnte man wählen :) Deswegen war meine Beraterin für meine Bafögsachen auch überrascht weil das ja zwei verschiedene Abschlüsse sind .. Ich wohne in soest, deshalb ist es schwierig sofort fragen zu gehen, ich dachte man kann mir hier in dem Forums helfen weil ich große Angst habe dass mein Studium dadurch scheitert, weil diese Kombination garnicht ginge... 

0

Was möchtest Du wissen?