Frage von Stufn, 30

Welchen Abschluss für Lebensmitteltechnologie Studium?

Moin, derzeit bin ich noch in meiner Ausbildung zur Fachkraft für Lebensmitteltechnik und möchte noch gerne Lebensmitteltechnologie studieren. Ich besitze aber nur den qualifizierten Realschulabschluss. Daher meine Frage : Welche Fachoberschule (Welchen Bereich?) müsste ich besuchen damit ich Lebensmitteltechnologie Studieren könnte.

Danke im Voraus

Antwort
von balvenie, 23

Welche Fachoberschule da nötig ist, kann ich dir leider nicht beantworten. Aber informier dich an deinen in Frage kommenden Hochschulen/Universitäten mal über die Option, auf Grundlage deiner Ausbildung studieren zu können.

Die exakten Regularien sind in den Bundesländern oft verschieden, aber generell gibt es sehr oft die Möglichkeit, mit einer fachnahen Ausbildung und 3 Jahren Berufserfahung im Ausbildungsberuf für ein Studium in diesem Bereich zugelassen zu werden.

Kommentar von Stufn ,

Also ich bin mir relativ sicher dass man hier in Niedersachsen die Fachoberschule besuchen und absolvieren muss um auf einer Fachhochschule Studieren zu können aber auf einer Uni geht es mit der Fachoberschule nicht

(Also so wurde es uns immer in der Schule beigebracht) :D 

Kommentar von balvenie ,

Die Ausnahmeregelungen sind immer noch oft gar nicht bekannt, daher habt ihr in der Schule vermutlich auch nur den "Standardweg" beigebracht bekommen. Hier erhältst du erstmal für Niedersachsen gültige erste Infos:

https://www.studieren-in-niedersachsen.de/ohne-abitur.htm

Für deinen konkreten Fall würde ich einfach mal bei der jeweiligen Hochschule/Uni anfragen. Ich selbst bin übrigens aufgrund der beruflichen Qualifikation (also ohne Abitur) für ein Universitätsstudium zugelassen worden, allerdings nicht in Niedersachsen und nicht in deinem Fachbereich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community