Frage von Matic2000, 43

Welchen Abiturschnitt braucht man , dass man sich erfolgreich als Offizier bei der Bundeswehr bewirbt ?

Hallo zusammen ,

Ich bin 15 Jahre alt und interessiere mich für den Beruf als Jägeroffizier bei der Bundeswehr. Ich war bereits bei einen Bundeswehrberater dieser hat mit allerdings keine Antwort auf meine Frage gegeben aufjedenfall keine genaue . Ebenfalls hat er mir gesagt dass man nach dem 4 Jährigen Studium in ein Auslandseinsatz geschickt wird kann mir jemand bitte genau sagen wie so ein Auslandseinsatz aussieht sowie was man als Jägeroffizier da machen muss .

Freue mich über Antworten

Bitte nur ernstgemeinte Antworten.

Danke ☺

Expertenantwort
von navynavy, Community-Experte für Bundeswehr, 27

Ich war bereits bei einen Bundeswehrberater dieser hat mit allerdings
keine Antwort auf meine Frage gegeben aufjedenfall keine genaue .

Da gibt es auch keine genaue :-)

Es existiert kein Mindestschnitt bzw. eine notenabhängige Zulassungsbeschränkung. Aber es ist wie im zivilen Berufs- und Bewerbungsleben halt auch - es gibt eine bestimmte Anzahl an zu vergebenden Stellen, und von den Bewerbern werden die besten ausgesucht. Heißt: Bewerben sich auf die von Dir gewünschte Planstelle als Jägeroffizier zehn Kandidaten, dann wird eben derjenige mit den besten Zulassungsvoraussetzungen genommen. Wenn Du 2,0 hast, niemand aber besser ist, bist es Du. Kommt jemand mit 1,5, hast Du (vermutlich, da bei der Bw ja nicht nur die Noten zählen, sondern v.a. auch die körperliche und psychische Eignung) Pech gehabt.

bitte genau sagen wie so ein Auslandseinsatz aussieht sowie was man als Jägeroffizier da machen muss

Ich denke, Du interessierst Dich so für die Jäger? Dann müsstest Du doch da leicht selbst draufkommen... :-)

Als frischgebackener Offizier im Auslandseinsatz (als vermutlich Leutnant) wird man normalerweise als Infanterie-Zugführer oder in einer Stabsverwendung eingesetzt. Heißt: Du gehst entweder als Verantwortlicher für etwa 20 bis 30 Soldaten raus, führst Patrouillen durch, beobachtest oder führst sie - im Ernstfall - taktisch im Feuerkampf, oder Du bist eben eher drin und übernimmst Verantwortung z.B. in einer der militärischen Stabsabteilungen im Einsatzgebiet. Letzteres ist allerdings nicht jägerspezifisch, das gibt es überall in der Bundeswehr.

Antwort
von DerTommy86, 20

Du willst wissen, wie so ein Auslandseinsatz aussieht?

Das klingt jetzt vielleicht ein bisschen krass, aber: Es gibt alle möglichen Abstufungen, je nach Auftrag und Bedrohungslage. Im besten Fall zeigt die Bundeswehr nur Präsenz. Im schlimmsten Fall.... naja, schau dir jeden x-beliebigen Kriegsfilm an und du weißt, was ein Infanterieoffizier im Krieg so macht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten