Welche Zuschüsse kann ich in der Ausbildung bekommen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi,

wen es erst dein "2. Versuch (also nur 1x abgebrochen)" ist, dann werden deine Eltern zahlen müssen. Du hast eiunen Bedarf von 600-670€. Du verdienst etwas, du bekommst noch Kindergeld. Und die Differenz dann bis zu 670€ werden deine Eltern zahlen müssen. Wenn deine Eltern nicht zahlen können (was wahrscheinlich so ist, da du bereits Bafög bezogen hast), gibt es BAB (Berufsausbildungsbehilfe), was dann bis zu deinem Bedarf aufstoct.

Wohngeld gibt es nicht.

Was du dir also damit leisten kannst, kommt auf die Region an. Nur weil es angemessen für Hartz4-Bezieher ist, heißt das ja noch lange nicht, dass du dir das leisten kannst.

Wieviel Miete zahlst du denn? Mehr als 200-230€ sollte es nicht sein, da es sonst ungemütlich wird am Ende des Monats, wenn du kein Geld mehr für Essen hast. Man muss schon schauen, was man sich leisten kann. Wenn du jetzt zB 400€ Miete zahlst, dann bleiben dir noch 200/250€ für den gesamten Rest - das wird niemals aufgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sanchez92
26.06.2016, 15:12

Danke für deine Antwort :) wir zahlen 610 warm. Wenn man es durch 2 teilt also 305. Das geht schon. Kommt ja auch immer drauf an in welcher Stadt man wohnt. Hier bei uns ist es schon teuer.. OK von bab hab ich schonmal gehört. Danke :) woher weißt du das mit dem grundbedarf? Richtet sich das auch nicht nach der Stadt? Ich meine zB hatte ich vorher in einer anderen Stadt eine Ahnung die war 57 m2 groß war. Kostete 220 warm. War günstig für die Stadt. Jetzt haben wir 62m2 und zahlen 610 warm. Das ist für hier aber auch günstig..

0

Da das nach einer betrieblichen Ausbildung klingt, könntest du BAB beantragen. Da zählt auch dein Freund nicht mit rein, im Gegensatz bei Hartz IV. Hast du die Ausbildung denn schon sicher? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sanchez92
26.06.2016, 15:15

Die Ausbildung habe ich noch nicht sicher. Warte noch auf Antworten. Es geht um die Ausbildung in einer Tierarztpraxis 

0

Das ist u.a. auch davon abhängig, wie viel dein Freund verdient, da ihr ja zusammen lebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sanchez92
26.06.2016, 07:54

Danke für deine Antwort. Das ist aber nicht davon abhängig, da wir nicht verheiratet sind. Das ist ja wie eine WG. An sein Geld dürfen die nicht wenn es um mich geht.

0

Eltern sind während einer Erstausbildung zum Unterhalt verpflichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von grubenschmalz
26.06.2016, 07:58

Und von dem Geld kann man schon leben, nur dann müsst ihr in eine kleinere Wohnung ziehen.

0
Kommentar von Sanchez92
26.06.2016, 07:59

Wie oben beschrieben, meine Eltern sind von der Unterhaltspflicht befreit da sid nichts haben.

0

Was möchtest Du wissen?