Frage von tlenz21021993, 29

Welche Zuckerersatzstoffe werden aus Pflanzen/Gemüse gewonnen und welche Zuckerersatzstoffe sind künstlich hergestellt?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Mojoi, 18

Pflanzlich gewonnen: Stevia

Mehr oder minder künstlich: Aspartam

Kommentar von Herb3472 ,

Das ist aber eine sehr dürftige Liste.

Antwort
von OlliBjoern, 4

Entscheidend ist nicht der Herstellungsweg, sondern was am Ende dabei herauskommt. Die Auswirkungen auf den Körper sind durch die Struktur des Endproduktes bestimmt.

Zudem lässt sich der Terminus "künstlich" sehr weit diskutieren. Beispiele:
Bei den Produkten, die "Stevia" genannt werden, ist natürlich schon eine Pflanze das Ausgangsmaterial (Stevia rebaudiana), man benutzt oft Extrakte (und nicht die Pflanze selber). Ob man dies als "künstlich" ansieht, bleibt jedem selber überlassen.

Es ist richtig, dass man "Aspartam" synthetisch gewinnen kann (wobei aber Asparaginsäure, eine natürlich vorkommende Aminosäure als Ausgangsstoff verwendet wird). Man kann Aspartam aber auch enzymatisch herstellen.

In vielen Fällen führt die Unterscheidung "natürlich"/"künstlich" (auch aufgrund mangelnder klarer Definitionen, was man darunter verstehen will) zu keinen klaren Ergebnissen. Zudem gilt das, was ich oben schon schrieb.

Antwort
von Herb3472, 12

Hier eine Liste von Süßstoffen:

https://de.wikipedia.org/wiki/S%C3%BC%C3%9Fstoff

sowie von Zuckeraustauschstoffen auf pflanzlicher Basis::

https://de.wikipedia.org/wiki/Zuckeraustauschstoffe

Durchackern darfst Du das selber:-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community