Frage von chicken1221, 23

welche ziele von der schule werden heute und früher verfolgt?

könnt ihr mir bitte erklären welche ziele in der schule früher und heute verfolgt wurden bzw. werden?

Antwort
von voayager, 4

Hauptziel war und ist es die Schüler fit für das Arbeitsleben zu machen. Inwieweit es dem hiesigen Schulbetrieb gelingt, sei dahingestellt, jedenfalls ist das der nahezu einzig wirkliche Auftrag.

Antwort
von Hannibal13bep, 3

Kommt drauf an wechlecht früher. In der Nazi Zeit und Jungen BRD versuchte man dem Jungen Volk gehorsam (militärischer drill) beizubringen bzw im wahren Sinne des Wortes einzuprügeln. Heute versucht man dieses nicht mehr und legt offiziell wert darauf das Kind zu fördern und Wissenschaftliche Erkenntnisse beizubringen (hat man früher natürlich auch). Alle Systeme versuchen dabei jedoch das Kind staatsgemäß zu bilden und es Politisch in die bestimmte Richtung zu leiten, auch wenn es heute weniger auffällig ist.

Antwort
von Hyhue, 12

Hallöchen! 

Wenn man sich die Hitlerzeit anschaut gings nicht unbedingt darum den Kindern viel beizubringen. Man brachte ihnen Volkslehre bei. Wie man schießt, wie man in der Wildniss überlebt und etc. 

Heute geht es nurnoch darum Dinge zu vermitteln und zu lehren.

Hoffe konnte dir ein bisschen inspiration geben :)

Antwort
von Knoerf, 15

Früher: Schüler sollen etwas lernen

Heute: Möglichst viele Schüler durchbringen, weil ja jeder Matura/Abitur haben soll

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community