Frage von TimShaw, 44

welche zahlen kann man für a in die Gleichung x²-a=0 einsetzten damit die Gleichung zwei Lösungen hat?

Antwort
von Rubezahl2000, 18

Geht's nur um reelle Zahlen, oder dürfen auch komplexe Zahlen dabei sein?
Wenn's nur um reelle Zahlen geht, dann ist deine Bedingung, mit den 2 Lösungen für x, erfüllt für alle positiven reellen Zahlen a, a>0.
Wenn a=0, dann gibt's nur 1 Lösung für x.

x² - a = 0
x² = a
Für alle reellen Zahlen a, die größer als 0 sind, hat diese Gleichung genau 2 Lösungen, nämlich:
x=√a   und   x= -√a


Antwort
von metalhead998, 27

Wenn du sie ohne Mitternachtsformel lösen willst, alle Zahlen >0, da du diese mit + rüberbringen musst und die Wurzel kannst du nur aus positiven Zahlen ziehen.

Antwort
von Blvck, 38

alle Zahlen, die größer als 0 sind

Antwort
von PrinzEugen3, 19

genau : Lösungsmenge sind die natürlichen Zahlen

Kommentar von Rubezahl2000 ,

Nicht nur die natürlichen Zahlen, viel mehr ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community