Frage von sarahsary, 19

welche zahlen folgen - hilfe?

hallo

ich versteh nicht wie sowas geht... :(((

wir haben vor ewigkeiten in mathe wieder sowas gelernt...welche zahlen fogen. bei jeder aufnahmeprüfung ist das vorgekommen und ich habe es trotzdem nie verstanden weil ich sowas in meiner früheren schuizeit niiiie gelernt hatte -_-

zb. 6-9-12-15-18-21= zb. 43-39-35-31-27-23=

wie muss ich das berechnen? muss ich plus oder muss ich zb. von 6 auf 9 sind es 3 dann von 9 auf 12 sind es wieder 3..usw...

ich check es nicht und ich bin dumm wie es ausschaut.

wäre jemand vlt nett und lieb und könnte mir es erklären oder tipps geben wie ich oder wie man es leichter versteht? wie das geht??

danke euch

Antwort
von Franzii1207, 19

Du musst halt für jede Kette immer ein Regel finden, das heißt das in jeder Kette geregelte oder gleiche Abstände zwischen den Zahlen sind. Du hast das schon richtig verstanden das bei der ersten Kette immer 3 als Abstand ist :D.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :).

Antwort
von Naajed, 10

Das sehen mir aus wie Aufgaben die in einen IQ Test vorkommen .

Das sind Zahlenreihen und jede Zahlenreihe hat einen logischen Aufbau , die Dir gestellt werden .

6 zu 9 sind *+3* und wie ich sehe immer so weiter , dass bedeutet Du rechnest logischer weise hinten auch noch +3 ran , also ist es dann 24 und immer so weiter . Sehr wahrscheinlich sollst Du die noch Mathematisch beschreiben , also die erste Reihe geht immer n+3 ins unendliche , nimm dazu vielleicht das vom Gauß .

Bei der zweiten genau das selbe , immer wird 4 subtrahiert :-) .. wenn man das nicht weiß ist das bestimmt verwirrend .. :-) . -4 würde dann bestimmt auch ins unendliche gehen , außer in der Aufgabe steht was von Natürlichen Zahlen , dann gehts natürlich nur bis 1 .

Antwort
von IchMagOreosHERZ, 8

Zum Beispiel (weiß nicht ob es richtig ist) kommst du in die minus zahlen also 3 - 9 = (Beispiel 3 -1 = 2 - 1 = 1 - 1=0 - 1= -1 *minus* 1 = -2 usw...) so denke ich es!

Antwort
von Allexandra0809, 18

Das ist doch wirklich einfach und sticht einem sofort ins Auge.

Bei der ersten Zahlenreihe ist es immer 3 mehr und bei der zweiten Reihe ist es immer 4 weniger.

Antwort
von SirHawrk, 12

Wtf du musst dir einfach überlegen welche mathematische Rechnung die kette bisher passend beschreibt und dann weiter machen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten