Frage von lisa250793, 25

Welche würdet ihr mir empfehlen? Bebevita pre beba pro pre oder Milasan pre?

Antwort
von Nat71, 5

hier nochmal etwas ausfuehrlicher:

Ehrlich gesagt keine davon und ob sie noch so ausgefallene Namen

haben.     Alles minderwertig und nur fuer den Notfall geeignet wenn die
Mutter wirklich nicht stillen kann.

Hoffe Du bist nicht noch
schanger und ueberlegst jetzt schon welches kuenstliche Milchpulver du
deinem Baby antun willst. Ich habe zwar auch Kunstmilchpulverfuetterung
ueberlebt, da das Stillen in den 70er Jahren eher als uncool galt, fuer
die mit Latzhosen rumliefen?

Aber meine Maedels habe ich gestillt.
Sie waren fast nie krank, Kinder von Familie und Freunden die nicht
gestillt wurden dafuer meist um so mehr. Ich wuerde es jederzeit wieder
tun und hoffe unsere Enkel werden auch mal gestillt.

Der Unterschied ist "to strive or to survive"

auf Deutsch: Praechtig gedeihen oder nur ueberleben, Muttermilch oder kuenstliches Ersatzpulver

Informier Dich falls Du noch schwanger bist, oder noch mehr Kinder willst. La Leche Liga, etc.


-- es macht das Leben so viel einfacher,
-- spart Zeit (Flaschen waschen, sterillisieren, Wasser kochen, abkuehlen   lassen, etc. etc.)
-- spart Geld, inkl Arztbesuche, Pulver ist teuer!!! und unnoetig
-- Mehr Schlaf, da man garnicht erst richtig aufwachen muss um zu stillen
-- Ploetzlicher Kindstot weniger haeufig, da babies weniger tief schlafen wenn sie das Herz der Mutter neben sich hoeren. Deshalb heisst es im Englischen cot death (cot =babybett)
-- macht das Kind intelligenter
-- macht gluecklich (sobald ihr Euch eingespielt habt, Glueckshormone!)
-- macht unabhaengig,
-- viel Zeit zum Kuscheln
-- du verlierst schneller Kilos
--Das kind wird spaeter nicht so leicht uebergewichtig
-- beugt Brustkrebs, etc. vorusw.

Liebe Gruesse

Sorry ich bin heute aus anderen Gruenden etwas geladen. Aerger mit Handwerkern usw.



Antwort
von Nat71, 6

Ehrlich gesagt keine davon und ob sie noch so ausgefallene Namen haben. Alles minderwertig und nur fuer den Notfall geeignet wenn die Mutter wirklich nicht stillen kann. Hoffe Du bist nicht noch schanger und ueberlegst jetzt schon welches kuenstliche Milchpulver du deinem Baby antun willst. ich habe zwar auch Kunstmilchpulverfuetterung ueberlebt, da das Stillen in den 70er Jahren eher als uncool galt, fuer die mit Latzhosen rumliefen? Aber meine Maedels habe ich gestillt. Sie waren fast nie krank, Kinder von Familie und Freunden die nicht gestillt wurden dafuer meist um so mehr. Ich wuerde es jederzeit wieder tun und hoffe unsere Enkel werden auch mal gestillt. Liebe Gruesse Sorry ich bin heute aus anderen Gruenden etwas geladen. Aerger mit Handwerkern usw.

Kommentar von lisa250793 ,

Denk des bleibt jedem selbst überlassen hatte keine Milch mehr ich selbst als Kind wurde nur 3 Monate gestillt und bin nur krank!

Antwort
von Freyaaa20, 11

Bebivita PRE. (:
Mein Kind hatte damit absolut keine Probleme. (:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten