Welche Windeln sind gut im Alltag, Büro und unterwegs?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Unholychar,

Marken kann man nicht pauschal sagen, denn die meisten haben nur Erfahrungen mit einzelnen. Zudem ist es unterschiedlich was bei einzelnen besser ausfallen tut.

Ich selbst habe mit Super Seni Plus, Trio (es gibt noch Quatro), Molicare Super Plus, Attens, gute Erfahrungen machen können, teils aber schon Jahre her.

Welche Windeln sind gut im Alltag, Büro und unterwegs?

Die Frage ist schwerer als du denkst, denn es kommt auf den Hersteller an, deine Tätigkeiten und essverhalten. Generell kann man gleich sagen, dünne Tag kannst du vergessen.

Büro: Folienwindeln.

Wenn dien Urin, durch Ernährung und bestimmte Getränke zu starken Geruch neigt, dann solltest du in Büro auf Atmungsaktive verzichten. Egal wie sehr sie es versprechen, Atmungsaktiv ist schon alles sagend. Allerdings solltest du dann bei Folienwindeln, je nach Hersteller feste Hosen anziehen um mögliche Geräusche zu unterdrücken. Es gibt Hersteller die recht leise haben. Weiterer Vorteil der Folienwindeln ist das sie keine Feuchtigkeit über die Oberfläche abgeben und sich diese nicht durch die Folie drücken kann.

Unterwegs: Beides möglich, bei Harter Arbeit eher Atmungsaktive aus Laminat.

Wenn du unterwegs bist kannst du die Atmungsaktiven nehmen, denn da macht es nichts, wenn Feuchtigkeit etwas ausdunstet, da sie durch die Luft verteilt wird. Doch auch hier gilt, vergiss die dünnen Tagwindeln, die nutzen nur bei Tröpfchen Inkontinenz. Generell solltest du bei Super Seni Atmungsaktive sehr Aufpassen denn die haben Flexible Verschlüsse und die Gummi Bereiche reißen schnell, daher vermeide Windeln mit solchen Verschlüssen, außer du trägst sie unter festen Hosen.

Gut sind Atmungsaktive, aus Laminat beim Arbeiten wo es etwas rauer zu geht, zumindest was ich bei Seni gemerkt habe. Denn diese sind etwas robuster, von der Oberfläche her und somit nicht so anfällig für mögliche Schäden.

Hoffe ein wenig geholfen zu haben.

Gruß Plüsch Tiger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unholychar
01.10.2016, 17:33

Welche saugstärke wäre da geeignet?

0

Ich denke, ich habe in meinem Leben einen Großteil der in Deutschland erhältlichen Erwachsenewindeln ausprobiert. Immer blieb ich dabei zwei Marken besonders treu: Tena und Attends. Bei Tena ist es derzeit der Tena Slip Active Fit Maxi dennoch empfehlen kann und bei Attends, trotz der Atmungsaktiven Außenseite, der Attends Slip Regular 10. 

Das  heißt, nicht, dass nicht auch andere Marken gute Erwachsenenwindeln produzieren. Genannt seien hier auch Molicare Maxi, Abena Slip M4 oder der ID-Slip Excellent. Trotzdem haben sich die erstgenannten immer als besonders praxistauglich und sicher gezeigt, wenngleich ich lieber wieder einen Attends Slip mit Plastikoberfläche hätte. Wer das will, muss aber zum Attends Slip Active greifen und dessen Schnitt, mit Bauchgurt, sagt mir nicht so zu. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unholychar
02.10.2016, 17:59

Hab mir schon überlegt ob ich von Abenda die Abri xplus fürs Büro nehmen soll und für unterwegs dann die Seni Standart plus

0

Für den Alltag und bei der Arbeit benutze ich oft auch grosse Einlagen mit Netzhöschen von der Marke Molicare. Um den Geruch zurück zu halten, ziehe ich darüber eine Gummihose in Schlupfform an und niemand merkt etwas. Klebewindeln benutze ich haubtsächlich für die Nacht oder auch Stoffwindeln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Tena und Euron. Mit Tena die Besten Erfahrungen gemacht. Euron sind auch gut, aber Tena besser. Tena flex maxi ist mein Lieblingsprodukt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Tena habe ich die Besten Erfahrungen. Verwende Tena flex maxi.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung