Frage von richabitu17, 23

Welche wichtigen Unterschiede gibt es zwischen einen Trainingsplan für 1000 m und einem für 3000 m?

Hallo!

mich würde interessieren, welche Unterschiede es gibt, wenn ich einen Trainingsplan für 1000 m und einen für 3000 m erstelle?

Ich glaube, bei den 3000 m Lauf ist es wichtig, eine Grundfitness zu haben, welche man bei 1000 m nicht braucht, oder? Ich bin in dem Gebiet leider gar nicht unterwandert, weshalb ich mich sehr über eure Antworten freue!

Antwort
von napoloni, 7

Aus meiner Perspektive sind diese beiden Strecken ziemlich gleich ;o)

Sprint geht so bis 200 Meter, für alles darüber hinaus ist Ausdauer schon wichtig. Das ändert sich bis zum Marathon nicht mehr: Man läuft das jeweils schnellstmögliche Tempo, dass man über die jeweilige Strecke halten kann und setzt auf den letzten Metern einen Schlussspurt :o)

Im Prinzip wird der 3000-m-Plan insgesamt mehr Trainingskilometer haben und mehr Zeit im Steady State, an der anaeroben Schwelle, verbringen.

Das 1000m-Training wird insgesamt kilometermäßig kürzer, tempomäßig schneller sein.

Aber wer das eine trainiert, wird auch das andere prima beherrschen. Erst in Spitzenbereichen, wenn es um Meisterschaften geht, wird sich bemerkbar machen, ob ein Athlet Schwerpunkte auf das eine oder andere gesetzt hat.

Antwort
von TailorDurden, 11

Beides funktioniert ja mit Intervalltraining. Der größte Unterscheidungspunkt sind hierbeit schlichtweg die Distanzen.

Natürlich muss man in beiden Disziplinen Antritts und Starttechniken lernen, aber bei 3k verlagert sich der Fokus mehr auf die Lauftechnik.

Desto kürzer eine Distanz wird, desto mehr Muskelmasse macht Sinn. Ein 100 Meter-Läufer geht sogar eher mal in's Fitness-Studio, während ein Langstreckenläufer eher ein Höhentraining für gute Blutwerte machen würde.

Bei 3km ist man schön in der Mitte: Man trainiert zwar schon noch auf einen guten Kraftoutput hin, aber nicht innerhalb vom aeroben Bereich, sondern eben auf ca. 10 MInuten.. Der Trainingsplan sollte darum aufgebaut sein.

Antwort
von 1weissblaurot1, 1

Was willst du denn machen, leichtes joggen, langstreckenlaufe, intervall? Und was für ein Trainingsplan? 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community