Welche Werte der Luftqualität sind beim Gemüseanbau zu beachten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Grenzwerte bei der Luftgüte für den Gemüseanbau kenne ich nicht. Auch an stark befahrenen Straßen wird Gemüse angebaut.

Problematisch sind eher die Belastungen des Bodens. Es gibt z.B. hohe Bleibelastungen neben stark befahrenen Straßen als Erbe unseres verbleiten Benzins. Der sorgfältigste Bioanbau in belasteten Gärten kann gesundheitsschädliches Erntegut produzieren.

Lass lieber eine Bodenuntersuchung machen, bzw. geerntetes Gemüse auf Schwermetalle u.ä. testen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Petnein
27.01.2016, 11:08

Die Bodenverhältnisse haben ja einen direkten Zusammenhang mit den Werten in der Luft, insofern geht die Antwort genau in die richtige Richtung.

Und da es mir um Gemüseanbau auf dem Balkon geht, was ich vielleicht hätte erwähnen sollen, ist die Idee mit der Bodenuntersuchung sehr gut. Ich nehme einfach eine Probe aus den Kästen vom letzetn Jahr und erfahre so genau was sich so ansammelt in der Erde.

Vielen Dank, agrabin.

0